Kumpel - wie es aussieht, nützliche Eigenschaften

Kumpel Fisch

Kumpel Lachs gilt als anadromer Fisch aus der Familie der Lachse. Heutzutage wie in der Vergangenheit ist dieser Fisch wegen seines wertvollen Fleisches und seines ebenso wertvollen Kaviars von industriellem Interesse.

Für die indigenen Völker des Fernen Ostens spielt Kumpel Lachs eine sehr wichtige Rolle. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, insbesondere in Russland, gab es einen unkontrollierten Fang von Kumpellachs, der zu einem Bevölkerungsrückgang führte. Darüber hinaus hat sich die ökologische Situation erheblich verschlechtert.

In einer solchen Situation gab es keine Optionen mehr und der Staat nahm den Kumpel Lachs unter Schutz. Infolge solcher Ereignisse war es möglich, die Population dieses köstlichen Fisches signifikant wiederherzustellen. Heutzutage ist das Angeln mit Amateurgeräten nur bei gekauften Lizenzen möglich.

Allgemeine Informationen über Kumpel

Allgemeine Informationen über Kumpel

Wenn wir auf den Lebenszyklus achten, können wir zwei Perioden unterscheiden. Die erste Periode ihres Lebens ist durch eine Zeitspanne gekennzeichnet, die von ihrer Geburt bis zum Moment der Pubertät dauert. Bis zu diesem Moment pflügen die Fische die Weiten der Ozeane und Meere sowie die Küstengrenzen.

Mit Beginn der Pubertät erhält der Fisch völlig andere Eigenschaften: Der Fisch wird aggressiv und sein Aussehen ändert sich dramatisch. Sie beginnt sich in riesigen Schwärmen zu sammeln und bewegt sich zu den Mündungen der Flüsse. Er erhebt sich stromaufwärts zum Oberlauf von Flüssen und legt Eier, wonach er stirbt. Nach dem Auftreten von Braten leben sie zum ersten Mal in frischem Wasser, um an Kraft zu gewinnen. Nachdem sie an Kraft und Energie gewonnen haben, rutschen die Lachsbraten allmählich ins Meer und verbringen dort mehrere Jahre, bis sie Eier legen und ihr Lebenszyklus stoppt.

Wie sieht Kumpel Lachs aus?

Wie sieht Kumpel Lachs aus?

Bis zu dem Moment, in dem der Fisch bereits laichen kann, hat sein Körper eine silberne Farbe mit einer ausgeprägten massiven und länglichen Form. Kumpel Lachs hat ausgezeichnete Geschmackseigenschaften mit leuchtend rotem, dichtem Fleisch. Wenn sich der Fisch auf das Laichen vorbereitet, erhält sein Körper völlig andere Eigenschaften, die mit der Paarungszeit verbunden sind.

Auf dem Kumpel-Lachskörper erscheinen lila Flecken, und die Gesamtfarbe verwandelt sich in gelbbraun. Gleichzeitig ändert sich die Größe, insbesondere die Breite, erheblich. Ihre Haut wird dicker und ihre Schuppen grob. Die Kiefer des Fisches sind deformiert und es erscheinen gebogene Zähne von beträchtlicher Größe. Wenn Kumpel Lachs zu laichen beginnt, bekommt er einen absolut schwarzen Farbton und ist zu diesem Zeitpunkt wertlos.

Fischgröße und Gewicht

Fischgröße und Gewicht

Kumpel Lachs kann zu beeindruckenden Größen wachsen. Wenn Sie den offiziellen Daten glauben, war die größte Person 1 m lang und wiegt 16 kg. Gleichzeitig behaupten die Ureinwohner des Chabarowsk-Territoriums, dass sie im Okhota-Fluss, wenn auch selten, auf Personen mit einer Länge von bis zu 1,5 Metern stoßen. Kumpel Lachs, der zum Laichen geht, erreicht im Durchschnitt eine Länge von 0,5 Metern, wenn es sich um einen Sommerkumpel handelt, und wenn es Winter ist, kann seine Länge 70 cm oder mehr erreichen.

Lebensraum

Lebensraum

Kumpel Lachs kann nur im Pazifikbecken gefunden werden. Es wird eine Passage genannt, weil es in den Meeren lebt und in den Süßwasserflüssen des Fernen Ostens, Asiens und Nordamerikas laicht - von der kalifornischen Küste bis nach Alaska.

Diese Art von Lachs ernährt sich im Nordpazifik, in unmittelbarer Nähe der warmen Unterwasserströmung des Kuro-Sivo, zu der Meere wie Ochotsk, Bering und das Japanische Meer gehören. Grundsätzlich kontrollieren sie eine bis zu 10 Meter tiefe Wasserspalte vom oberen Horizont.

Mit der Ankunft des Frühlings beginnt es, sich an die Flussmündungen in den nördlichen Regionen Amerikas und Kanadas, im Fernen Osten, zu bewegen und die asiatische Küste Südkoreas und Japans zu erreichen. In zahlreichen Untiefen münden Kumpellachse in Flüsse und Bäche im Becken des Ochotskischen Meeres. Darüber hinaus kann es in solchen Flüssen Sibiriens wie Lena, Kolyma, Indigirka und Yana gefunden werden.

Nach einiger Zeit werden die Schwärme in geschlechtsreife Individuen und Unreife unterteilt. Diejenigen Individuen, die noch nicht bereit sind zu laichen, kehren zurück und fahren an die Südküste. Dieselben Exemplare, die bereit sind, Eier zu legen, werden zu den Laichstellen geschickt, von wo sie niemals zurückkehren werden.

Was isst Kumpel Lachs?

Was isst Kumpel Lachs?

Die Ernährung von Kumpel Lachs umfasst verschiedene Krebstiere, Weichtiere sowie kleine Fische wie Hering und Schmelze. Wenn Kumpel Lachs zum Laichen geht, weigert er sich zu essen und sein Verdauungstrakt verkümmert. Gleichzeitig sollte eine Tatsache wie die Tatsache beachtet werden, dass es während dieser Zeit an einem Gerät gefangen wird, bei dem entweder ein lebender Köder als Köder oder ein künstlicher Löffel verwendet wird. Diese Tatsache hat nichts damit zu tun, dass sie keinen großen Fisch essen will, sondern damit, dass sie ihre zukünftigen Nachkommen sozusagen vor möglichen Gefahren schützt.

Wenn Fischbrut geboren wird, ernähren sie sich sowohl von Insekten als auch von den Leichen ihrer Eltern.

Züchtungsprozess

Züchtungsprozess

Kumpel Lachs wird im Laufe des Laichens in Sommer und Herbst unterteilt. Der Laichprozess von Sommerkumpflachs wird von August bis September durchgeführt. Kumpel Lachs wählt sehr sorgfältig Laichplätze aus. Dies sind in der Regel Orte, an denen es einen Kieselboden und eine ruhige, nicht starke Strömung gibt. In Zeiten strenger Winter, in denen das Wasser bis zum Grund gefrieren kann, ist ein Massentod der Nachkommen möglich. Herbstliche Kumpel Lachse sind weniger anfällig für den Einfluss von kaltem Wetter, da sie Orte zum Laichen wählen, an denen unterirdische Quellen fließen.

Kumpel Lachs zeichnet sich durch das Legen großer Eier mit einem Durchmesser von ca. 7,5 mm aus. Frauen bereiten sich sehr sorgfältig auf diesen Prozess vor. Sie graben Löcher in den Boden und bedecken die Eier nach dem Legen der Eier vorsichtig mit Kies. Es kann ein Hügel sein, 2 bis 3 Meter lang und 1,5 bis 2 Meter breit. Während der Eiablage vertreiben die Männchen aktiv alle in der Nähe schwimmenden Fische.

Kommerzieller Fang von Kumpel Lachs

Saisonale Fischerei auf Kumpel Lachs im Amur

Wenn wir mit dem Rest des Lachses vergleichen, wird der Fang von Kumpellachs im industriellen Maßstab in sehr großen Mengen durchgeführt. Es wird von verschiedenen Arten von Netzen in Gebieten in Flussmündungen und nahe gelegenen Wassergebieten sowie in einigen Gebieten von Flüssen abgebaut, in denen industrielle Fanggeräte verwendet werden können. Sehr oft werden saisonale Verarbeitungsbetriebe in denselben Bereichen eröffnet, wodurch Produktverderb verhindert wird.

Nützliche Eigenschaften von Kumpel Lachs

Nützliche Eigenschaften von Kumpel Lachs

Fleischzusammensetzung

Kumpel Lachsfleisch enthält eine große Menge an Protein und gilt als ein Nahrungsmittel von besonderem Wert. Fischfleisch besteht aus 75% Wasser, 20% Eiweiß und 5% Asche und Fett. Ihr Fleisch enthält keine Kohlenhydrate, was ihr Fleisch besonders wertvoll macht.

KETA GEBRAUCH UND SCHADEN | Vorteile und Nachteile von Kumpel Lachs, nützliche Eigenschaften von Kumpel Lachs, alles über Kumpel Lachs

Vitamine und Mineralien

Vitamine und Mineralien

Kumpel Fischfleisch enthält Vitamine wie PP, E, C, B1, B2 und Vitamin A. Darüber hinaus ist das Fleisch mit Mikro- und Makroelementen gesättigt. Das Vorhandensein von Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 sowie Lecithin hilft bei der Bekämpfung von Arteriosklerose.

Das Vorhandensein von Thiamin (Vitamin B1) stimuliert die Aktivität der Großhirnrinde und verbessert das Gedächtnis. Vitamin B1 wirkt sich positiv auf die Arbeit der Gehirnzellen aus, was zu einer Verbesserung der Wahrnehmung von Informationen führt und auch die geistige Leistungsfähigkeit erhöht. Mit anderen Worten, Thiamin stellt die normale Funktion des Nervensystems vollständig sicher. Vitamin B ist ein ausgezeichnetes Antioxidans, das zur Entgiftung des menschlichen Körpers beiträgt. Das Vorhandensein von Vitamin A verbessert das Sehvermögen und fördert die Kollagenproduktion. Vitamin E wirkt sich positiv auf die Haut aus und ist ein Antitoxikum für den menschlichen Körper.

Die normale Funktion des Herzmuskels wird durch Kalium und Magnesium erleichtert, die bei Fischen ausreichen. Und das Vorhandensein von Kalium und Phosphor hilft, eine bestimmte Menge an Kalzium im Körper aufrechtzuerhalten.

Kaloriengehalt von Kumpelfleisch

Kaloriengehalt von Kumpelfleisch

100 Gramm Fischfleisch enthalten 125 Kilokalorien, während 100 Gramm Kaviar 250 Kilokalorien enthalten.

Kontraindikationen

In der Regel ist es niemandem verboten, Fischfleisch zu essen, insbesondere Kumpel Lachs. Eine persönliche Unverträglichkeit gegenüber diesem Produkt kann ein Hindernis sein. Wenn Sie essen, sollten Sie immer daran denken, dass Kumpel Lachs mit Parasiten infiziert sein kann, so dass Fleisch nur mit sorgfältiger Wärmebehandlung gegessen werden kann. Alternativ kann Kumpellachs bei niedrigen Temperaturen eingefroren und einen Tag lang so aufbewahrt werden.

Leckere Rezepte für Kumpelgerichte

Für die Zubereitung der Gourmetküche wird nur frisches und hochwertiges Fleisch gekauft. Das ausgewählte Fleisch ist in der Regel leuchtend rot ohne zahlreiche weiße Adern. Je weniger solche Venen und je dünner sie sind, desto besser ist das Produkt. Männer sind immer dicker als Frauen, daher werden Gerichte aus ihrem Fleisch (Männer) als schmackhafter und saftiger angesehen. Kumpel Lachsfleisch wird hauptsächlich nach 3 Technologien zubereitet: gesalzen, gebacken und gedünstet. Mit solchen Kochoptionen behält Kumpel Lachs die meisten Vitamine und Mineralien, was bedeutet, dass es am nützlichsten ist.

Leicht gesalzenes würziges Filet

Würzen

Hauptbestandteile:

  • 300 g Lachsfilet mit Haut;
  • 1 EL. ein Löffel Olivenöl;
  • 2 EL. Esslöffel Salz;
  • 1 EL. ein Löffel Zucker sowie schwarzer Pfeffer (nach Geschmack);
  • Sojasauce - 1 TL.

Zunächst müssen die Filets gut gespült und mit einem Papiertuch getrocknet werden. Eine Mischung aus Salz, Zucker und Pfeffer sollte in einem Behälter zubereitet werden. Das Geschirr zum Salzen wird genommen und die vorbereitete Mischung auf den Boden gegossen. Kumpelfilets werden mit der Haut nach unten auf diese (trockene) Mischung gelegt. Danach wird das Filet mit der gleichen trockenen Mischung aus Salz, Zucker und Pfeffer bestreut. Fügen Sie Sojasauce hinzu, um Geschmack und Aroma hinzuzufügen. Auf diese Weise gesalzener Fisch wird mit Frischhaltefolie bedeckt und 24 Stunden lang an einen kühlen Ort gebracht.

Nach einem Tag werden die angesammelte Flüssigkeit und die überschüssige Mischung, die bereits nass geworden ist, aus dem Geschirr entfernt. Kumpel Lachsfilet ist fast essfertig, es reicht aus, um es mit Pflanzenöl zu bestreuen.

Videorezept. Wie man Kumpel Lachs zu Hause salzt. Kumpel würzig gesalzen

Kumpel Lachs "unter einem Pelzmantel"

Kumpel Lachs "unter einem Pelzmantel"

Ein solches Gericht kann sowohl einen alltäglichen als auch einen festlichen Tisch schmücken. Dieses köstliche Rezept gilt als diätetisch.

Hauptzutaten:

  • 800-900 Gramm frisches Lachsfilet;
  • eine Tomate;
  • eine Zwiebel;
  • zwei Knoblauchzehen;
  • Petersilie oder Koriander (kleines Bündel);
  • Salz;
  • Oliven- oder Sonnenblumenöl 1 TL;
  • eine Zitrone (Saft).

Vorbereitete Fischfilets werden auf aus Folie gebildete "Wiegen" gelegt. Ihr Boden ist mit einer kleinen Menge Pflanzenöl verschmiert. Der Fisch sollte mit der Haut nach unten gelegt werden. Danach müssen Sie die Zwiebel und die Tomate in halbe Ringe schneiden.

Dann werden Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und etwas Zitronensaft in Schichten gestapelt. Zum Schluss Salz in die Schüssel geben und fein gehacktes Gemüse darüber geben. Legen Sie "Wiegen" auf eine Pfanne und stellen Sie sie eine halbe Stunde lang in einen auf 180 Grad erhitzten Ofen. Kumpel Lachs "unter einem Pelzmantel" wird warm auf dem Tisch serviert, ohne die Folie abzuwickeln.

Gedünsteter Lachs in cremiger Pilzsauce

Gedünsteter Lachs in cremiger Pilzsauce

Hierzu eignen sich folgende Zutaten:

  • etwa 800 Gramm Kumpelfilet;
  • 500 ml 20% Creme;
  • 150 Gramm Pilze (beliebig);
  • eine Zwiebel;
  • Zitronensaft;
  • Olivenöl;
  • Dill (kein großer Haufen);
  • Mehl - 1 EL. der Löffel;
  • Salz und Pfeffer.

Mit Hilfe eines scharfen Messers wird Kumpel-Lachsfleisch von der Haut getrennt und in Stücke geschnitten. Danach muss das Fischfleisch gesalzen, gepfeffert, mit Sonnenblumenöl und Zitronensaft bestreut und dann auf ein Backblech gelegt werden. Der Ofen muss auf 180 Grad erhitzt werden und das Fischfleisch muss 20 Minuten lang hineingeschickt werden.

Während der Fisch backt, können Sie eine köstliche Sauce zubereiten. Zwiebeln und Pilze werden gehackt und bei schwacher Hitze goldbraun gebraten. Schließlich sollten Salz und Mehl zu den Pilzen und Zwiebeln sowie Sahne, die in kleinen Portionen unter ständigem Rühren hinzugefügt werden, hinzugefügt werden. Es ist ratsam, die Kräuter nicht zu vergessen und der Sauce hinzuzufügen. Die Sauce wird zum Kochen gebracht, danach wird das Feuer ausgeschaltet und das Geschirr mit einem Deckel abgedeckt. Die Sauce wird mit der Zeit eindicken.

Der Fisch wird auf Tellern serviert und mit dieser Sauce übergossen. Gekochter Reis oder Spargel können als Beilage dienen.

So kochen Sie köstlich Lachs mit Kartoffeln im Ofen. // Rezept für Kumpel Lachs. / Kumpel Lachs im Ofen

Empfohlen

DIY Bottom Gear
Elektromotor für Heimwerkerboote
Oka Flusskarte