Wie man rosa Lachs schält

Wie man rosa Lachs schält

Heutzutage können rosa Lachsfilets in jedem Supermarkt gekauft werden, aber Hausfrauen bevorzugen es, ein ähnliches Produkt zu Hause zu kochen. Erstens wird es etwas billiger sein, und zweitens kann die Gastgeberin die Qualität des Produkts garantieren, was über Supermärkte nicht gesagt werden kann. Wenn Sie einen Kadaver mit frisch gefrorenem rosa Lachs kaufen und ihn dann zerschnitten haben, können Sie viele Fischgerichte kochen. Die Hauptsache hier ist, den Fisch richtig zu schneiden. Besondere Empfehlungen sind auch hier unabdingbar, wenn keine Erfahrung vorliegt.

Der Prozess des Schneidens von rosa Lachs

Der Prozess des Schneidens von rosa Lachs

Dieser Vorgang ist sehr mühsam, insbesondere wenn er zum ersten Mal durchgeführt wird. Werfen Sie beim Schlachten von rosa Lachs nicht Kopf, Schwanz und Flossen weg. Sie können daraus köstliche und sehr gesunde Fischsuppe kochen.

Welche Werkzeuge werden benötigt?

Wie man rosa Lachs und Forelle schält

Die folgenden Werkzeuge werden zum Schneiden von Fischen verwendet:

  • Küchenbrett.
  • Scharf genug Messer.
  • Reibe.
  • Schälmesser.
  • Einwegbeutel.

Wie bereite ich Fisch zu?

Wenn der Fisch frisch gefroren ist, sollte er zuerst aufgetaut werden. Damit ein Produkt von hoher Qualität ist, sollte dieser Prozess nicht erzwungen werden. Es kann im Kühlschrank oder in einer Schüssel mit kaltem Wasser aufgetaut werden. Danach muss es gründlich gewaschen werden, um den Schleim zu entfernen. Abschließend ist es ratsam, den Kadaver mit einem Papiertuch abzutupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Der so vorbereitete Kadaver rutscht Ihnen nicht aus den Händen.

Wie entferne ich Schuppen?

Waage

Es kann sofort in der Spüle oder auf einem Schneidebrett gereinigt werden. Mit einer Hand wird der Fisch am Schwanz gehalten und mit der anderen wird die Schuppe mit einem Messer oder einer Reibe entfernt: wer sich wohler fühlt.

Die Schuppen werden vom Schwanz bis zum Kopf abgezogen. Ein ähnlicher Vorgang wird von zwei Seiten ausgeführt. Die Arbeiten sollten sorgfältig und langsam durchgeführt werden, damit Sie keine Schuppen in der gesamten Küche sammeln müssen.

Der Fisch entfernt Schuppen von allen Seiten, auch am Bauch und im Bereich der Flossen. Nach Abschluss der Reinigung muss der rosa Lachs unter fließendem Wasser gespült werden. Dann werden Kopf, Schwanz und Flossen vom Fisch abgeschnitten. Danach wird der Fisch ausgeweidet und die Eingeweide entsorgt. Der schwarze Film wird ebenfalls entfernt, wenn er vorhanden ist. Schließlich wird der Fisch innen und außen wieder gründlich gewaschen.

Wie schneide ich Filets?

Dies ist vielleicht der wichtigste Moment. Zuerst brauchst du ein scharfes Messer. Zweitens müssen Sie die Haut des Fisches damit abhebeln und dann einen tiefen Einschnitt entlang des Kamms von Kopf bis Schwanz machen. Danach wird mit demselben scharfen Messer das Fischfleisch von der einen und der anderen Seite von den Knochen getrennt.

Lachs schnell und ohne Schmutz schneiden

Einige Empfehlungen zum Schneiden von rosa Lachs

  • Um nicht die gesamte Oberfläche des Tisches von Schuppen und Eingeweiden zu waschen, ist es besser, ein Stück Folie oder mehrere Lagen Papierhandtücher unter den Fisch zu legen. Nach dem Schneiden wird dies alles zusammen mit den Eingeweiden und Schuppen weggeworfen.
  • Um den Fisch mit den Fingern fest in Position zu halten, können Sie ihn mit Salz bestreuen.
  • Wenn der Fisch viel Schleim enthält, kann er leicht entfernt werden, wenn der Kadaver von allen Seiten mit Salz bestreut wird.
  • Wenn Sie kochendes Wasser über den Fisch gießen, kann die Haut viel einfacher vom Kadaver entfernt werden.
  • Bei der Auswahl der Innenseiten ist es ratsam, die Gallenblase nicht zu berühren, da das Fleisch sonst einen bitteren Geschmack bekommt.
  • Bevor Sie Fischsuppe kochen, sollten Sie auf jeden Fall die Kiemen loswerden, sonst schmeckt das Ohr bitter.

Geschmackseigenschaften und nützliche Eigenschaften von rosa Lachs

Rosa Lachs ist ein prominenter Vertreter der Lachsfamilie der Fischarten, die sich durch einzigartige Geschmacksdaten und das Vorhandensein einer ganzen Reihe nützlicher Substanzen und Vitamine auszeichnen. Rosa Lachsfleisch hat eine rosarote Farbe, ist aber im Vergleich zum Fleisch anderer Mitglieder dieser Familie etwas trocken. Rosa Lachsfleisch ist nicht zum Braten oder Braten in Folie geeignet. Es ist besser, es mit verschiedenen Saucen im Ofen zu kochen, wodurch das rosa Lachsfleisch zart und saftig ist.

Rosa Lachs gilt als sehr gesunder Fisch und wird auch für schwangere Frauen zum Verzehr empfohlen. Dies liegt an der Tatsache, dass rosa Lachsfleisch einen vollständigen Satz von Spurenelementen enthält, die die Bildung des menschlichen Skeletts sicherstellen.

Rosa Lachsfleisch enthält nützliche Säuren wie Omega-3, die dazu beitragen, den Zuckergehalt im menschlichen Körper aufrechtzuerhalten. Rosa Lachsfleisch enthält andere Säuren, die sich positiv auf den menschlichen Körper auswirken. Es ist sehr wichtig, dass rosa Lachsfleisch Jod enthält, das zur normalen Funktion der Schilddrüse, des Zentralnervensystems und zur Verbesserung des Gedächtnisses beiträgt.

Wenn Sie regelmäßig rosa Lachsfleisch essen, können Sie sich vor dem Auftreten von Folgendem schützen:

  • Hypertonie.
  • Asthma.
  • Allergien.
  • Diabetes.
  • Arthritis.
  • Magengeschwüre.
  • Fettleibigkeit.

Vitamine

Vitamine

Rosa Lachsfleisch ist reich an solchen Vitaminen:

  • Vitamin A.
  • Vitamin C.
  • Vitamin B1.
  • Vitamin B2.
  • Vitamin PP.

Spurenelemente

Fisch ist sehr gefragt, da nützliche Komponenten vorhanden sind wie:

  • Yoda.
  • Phosphor.
  • Kalzium.
  • Magnesium.
  • Natrium.
  • Kobalt.
  • Chlor.
  • Zink.
  • Kalium.
  • Nickel.
  • Drüse.
  • Mangan.

Kaloriengehalt

Rosa Lachsfleisch wird als Diätprodukt angesehen, da es eine geringe Menge an Kalorien enthält. Fleisch enthält überhaupt keine Kohlenhydrate und der Fettanteil beträgt nur 40%. 100 Gramm reines Fleisch enthalten 150-170 kcal.

Welche Gerichte können aus rosa Lachs zubereitet werden?

Rosa Lachsfleisch wird beim Kochen aufgrund seiner einzigartigen Geschmackseigenschaften geschätzt. Rosa Lachsfleisch ist unglaublich lecker und eignet sich für die Zubereitung verschiedener unglaublich leckerer Gerichte. Rosa Lachs wird gefüllt, gedünstet, gebacken, ganz oder in Stücken gekocht. Es gibt mehr als genug Rezepte für jeden Geschmack, aus jedem Grund.

Wenn Sie rosa Lachs im Ofen mit verschiedenen Saucen backen, erhalten Sie ein ziemlich leckeres und gesundes Gericht. Das Fleisch passt gut zu verschiedenen Beilagen aus Kartoffeln, Reis und Gemüse. Roher Fisch behält die maximale Menge an nützlichen Bestandteilen, daher ist es besser, ihn mit Gewürzen zu marinieren oder zu salzen. In dieser Form werden daraus Snacks oder Salate zubereitet.

Rosa Lachs wird mit Zitronen- oder Orangensaft, Sojasauce und Pflanzenöl mariniert. Das so gekochte rosa Lachsfleisch schmilzt einfach im Mund.

Gebackener rosa Lachs mit Tomaten

Um dieses Rezept umzusetzen, benötigen Sie:

  • Ein Kadaver rosa Lachs.
  • 3-4 Tomaten.
  • 100-150 Gramm Hartkäse.
  • Zwei Zwiebeln.
  • Eine Zitrone.
  • Ketchup.
  • Mayonnaise.
  • Salz.
  • Würzen.
Neujahrsrezepte Ofen gebackener Humbush mit Käse einfaches Rezept lecker und schön

Technologische Vorbereitungsstufen:

  1. Der Fisch wird gewaschen und geschlachtet, wobei Kopf, Schwanz, Flossen und Eingeweide entfernt werden. Die Haut wird nicht entfernt (optional). Der Kadaver wird in separate Stücke geschnitten, wonach Salz, Gewürze und der Saft einer halben Zitrone hinzugefügt und 40 Minuten lang mariniert werden.
  2. Tomaten werden in Würfel oder Kreise gehackt, Zwiebeln - in halben Ringen, danach mit Mayonnaise und Ketchup gemischt.
  3. Ein wenig Pflanzenöl wird in eine Auflaufform gegossen und rosa Lachs darauf gelegt. Tomaten und Zwiebeln werden auf rosa Lachs gelegt. Während des Garvorgangs wird viel Saft gewonnen, wodurch der Fisch nicht verbrennen kann.
  4. Rosa Lachs wird etwa 30-40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad im Ofen gebacken.
  5. 5 Minuten vor der vollständigen Bereitschaft wird der Fisch aus dem Ofen gezogen und mit geriebenem Käse bestreut, wonach er erneut 5 Minuten lang in den Ofen geschickt wird.
  6. Serviert auf einem Backblech, mit Kräutern bestreut.

Rosa Lachs ist ein köstlicher und sehr gesunder Fisch. Wenn Sie den Rat richtig anwenden, ist das Schneiden nicht schwierig. Auf Wunsch können Sie viele verschiedene Gerichte daraus zubereiten. Gleichzeitig sollte beachtet werden, dass es am nützlichsten ist, wenn es gekocht (Suppe daraus gemacht) oder im Ofen gebacken wird. Gebratener rosa Lachs ist genauso lecker, aber weniger gesund und schwer im Magen.

Empfohlen

Köder für Brassen im Winter
Die Vor- und Nachteile von Lachs
Рыба рипус