Bootsspinnhalter

Bootsspinnhalter

Ein Halter für eine Spinnrute für ein Boot ist ein Muss, wenn von einem Boot aus mit der Trolling-Methode gefischt wird. Darüber hinaus kann eine solche Vorrichtung auch benötigt werden, wenn vom Ufer aus mit derselben Spinnrute oder Zuführung sowie einer gewöhnlichen Schwimmrute gefischt wird. Die Angelrute ist nicht so einfach den ganzen Tag in den Händen zu halten.

Spinnrutenhalter können in jedem Angelgeschäft gekauft werden. Trotzdem üben einige Fischer ständig, Geräte mit ihren eigenen Händen herzustellen. Ein so einfaches Gerät wie ein Halter ist nicht so schwer selbst herzustellen, wenn Sie es versuchen.

Montagemethoden

Montagemethoden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Spinnrutenhalter am Boot zu befestigen. Beispielsweise:

  • Mit Schrauben.
  • Mit Schrauben.
  • Mit einer Klammer.
  • Mit Kleber.

Das Befestigen des Halters mit Schrauben ist nur möglich, wenn das Material des Bootes Löcher in das Boot zulässt. Dies können Boote aus Holz, Kunststoff oder Aluminium sein. Bei aufblasbaren Produkten ist diese Befestigungsmethode natürlich nicht geeignet.

Bei Holz- oder Kunststoffbooten sind solche Halterungen für Halter die stärksten und langlebigsten.

Das Befestigen mit Schrauben hat auch Vor- und Nachteile. Die Halterung ist ziemlich steif, obwohl der Halter nur an Holzsockeln befestigt werden kann: an den Seiten von Holzbooten, an Bänken oder Riegeln. Der Nachteil eines solchen Aufsatzes ist die Tatsache, dass der Befestigungspunkt im Laufe der Zeit durch Belastung und Vibration geschwächt werden kann. Es kann Fälle geben, in denen Sie den Verlust von Spinnruten bemerken, wenn Sie dies nicht rechtzeitig bemerken.

Die Befestigung mit Klammern hat ihre eigenen Eigenschaften. Zum Teil ist eine solche Befestigung zuverlässiger als eine Befestigung mit Schrauben. Andererseits ist es manchmal nicht sehr praktisch, insbesondere in Fällen, in denen das Gerät auf einer Bank oder einem Bootsspiegel montiert werden muss. Im letzteren Fall stört eine solche Halterung die Motorsteuerung.

Verbindungselemente mit Klebstoff werden nur auf Schlauchbooten aus Gummi und PVC verwendet. Gelegentlich kann eine solche Halterung auf Plastikbooten gefunden werden.

Klebeverbindungen sind, wenn sie mit Technologie hergestellt werden, stark genug. Sie haben jedoch einen wesentlichen Nachteil: Dies ist die Vorbereitung des Wasserfahrzeugs in der Transportposition.

Mount Klassifizierung

Abhängig von der Art der Installation des Spinnrutenhalters werden sie in zwei Kategorien unterteilt:

  1. Kombiniert.
  2. Trennen.

Die kombinierten Modelle unterscheiden sich darin, dass der Ständer der Spinnrute (Angelrute) und die Befestigung am Boot eine gemeinsame kombinierte Struktur haben. Dieser Ansatz zur Befestigung macht das Gerät mobiler, aber ein solches Gerät hat große Abmessungen, was den Transportprozess problematisch macht.

Die Bereitstellung separater Modelle nimmt mehr Zeit in Anspruch, ist jedoch kleiner, wodurch einige der Transportprobleme beseitigt werden.

Abhängig von den Konstruktionsmerkmalen sind die Modelle wie folgt:

  • In Form von vertikal angeordneten Gläsern.
  • In Form von Hörnern mit horizontalen Ringen.

Bei den ersten Modellen werden die Stangen mit gesenktem Griff in einem Winkel von 50 Grad zur Wasseroberfläche eingestellt. Perfekt zum Schleppen von Fischen.

s an die Wasseroberfläche.  Perfekt zum Schleppen von Fischen.

Die zweiten Modelle eignen sich besser für die Installation von Stangen am Ufer mit Neigungswinkeln von bis zu 40 Grad. Vor dem Produkt befindet sich eine Gabel und hinten ein Ring. Solche Konstruktionen sind ideal für die Installation von Feedern oder herkömmlichen Schwimmerstangen.

Entsprechend der Anzahl der gleichzeitig installierten Stangen werden die Halter aufgeteilt:

  • Für Singles.
  • Doppelt.
  • Auf Targi.

Einzel- und Doppelhalter sprechen für sich. Bei den Zielen handelt es sich um Inhaber mehrerer Formate. Meistens werden sie beim Trolling verwendet und sind gekrümmte Strukturen mit daran befestigten Gläsern.

Wenn nicht viele Gläser vorhanden sind, wird eine solche Struktur an einer Stelle an der einen und der anderen Seite des Bootes angebracht. Wenn viele Gläser vorhanden sind, reicht die Befestigung an einer Stelle nicht aus. Daher ist auf jeder Seite des Bootes oder Bootes die Targa mindestens an zwei Punkten angebracht.

Berühmte Modelle (Marken)

Auf dem Fischereimarkt finden Sie verschiedene Modelle von Unternehmen, die unserer Zeit bekannt sind. Beispielsweise:

  • "Scotty".
  • Amphibalt.
  • "Patriot".
  • Kolibri.

In den Regalen der heimischen Geschäfte ist es real, die Produkte dieser bekannten Unternehmen zu treffen. In der Regel stellen viele Angler ihre Modelle nach einigen von ihnen her.

Bekannte fünf Modelle, auf die näher eingegangen werden kann. Hier sind sie:

Scotty

Scotty

Scotty ist ein Zielhersteller, daher finden Sie je nach Anordnung der Brille verschiedene Modelle auf dem Markt.

Kolibri

Kolibri

"Kolibri" ist eine übliche Stange mit Ausschnitten, wie ein Ständer für Zuführstangen. Das Gerät ist an den gegenüberliegenden Seiten (Zylindern) eines PVC-Bootes oder an den Seiten eines Kunststoffboots angebracht.

Amphibalt

Amphibalt

Amfibalt ist praktisch kompatibel mit der Modellpalette der kanadischen Firma Scotty.

DS-155

DS-155

Der DS-155 ist ein Einstangenhalter aus Glas, der auf einer Bank, an Bord oder auf einem Bootsspiegel montiert werden kann.

Patriot Combo

Patriot Combo

"Patriot Combo" - dieser Rutenhalter ist sowohl am Targa-Bogen als auch am Spiegel befestigt.

DIY Spinnhalter

DIY Boot Spinnhalter

Montage zum Spinnen auf einem Boot

Die Entwürfe sind nicht kompliziert, so dass sie wirklich in einer Werkstatt zu Hause oder in Ihrer Garage hergestellt werden können, wo ein Auto repariert wird, zumal es Werkzeuge gibt. Alternativ können Sie einige Wiederholungskonstrukte in Betracht ziehen. Beispielsweise:

  • Targu mit mehreren Gläsern.
  • Klemmhalter.

Solche Modelle sind nicht kompliziert und daher in der Produktion erhältlich. Darüber hinaus weisen sie eine Reihe positiver Eigenschaften auf.

DIY Targa

DIY Targa

Auf den ersten Blick ist dieses Gerät schwer herzustellen. Tatsächlich kann sogar ein unerfahrener Schweißer diese Aufgabe übernehmen. Eine Struktur besteht aus einem dünnwandigen Metallrohr. Für die Arbeit benötigen Sie ein Schweißgerät, Elektroden, Schleifpapier und Farbe.

Herstellungsschritte:

  1. Es wird ein Rohr genommen, dessen Innendurchmesser etwas größer als der Durchmesser des Stangengriffs ist, und ein Bogen ist entlang der Breite des Fahrzeugs gebogen.
  2. Das Rohr wird von einem Ende zum anderen abgeflacht, wonach hier Löcher für Schrauben gebohrt werden.
  3. Ein Teil des Rohres wird in Gläser geschnitten, an deren einer Seite Stopfen angeschweißt sind.
  4. An bestimmten Stellen des Lichtbogens werden Gläser geschweißt.
  5. Es bleibt nur, um die Struktur zu schleifen und sie mit Farbe zu bedecken, vorzugsweise wasserdicht.

Auf einer Klammer

Am interessantesten ist, dass ein solches hausgemachtes Produkt aus den günstigsten Teilen hergestellt werden kann, die auf dem Balkon oder in der Garage leicht zu finden sind. Echte Besitzer haben es nicht eilig, Produkte wegzuwerfen, die ihrem Leben gedient haben, was manchmal hilft, ein funktionierendes Gerät zusammenzubauen, praktisch ohne Geld auszugeben.

Um einen solchen Halter herzustellen, benötigen Sie folgende Teile:

  • Ein Fleischwolf, der sein Leben gedient hat, aber mit einem Arbeitsteil, mit dem er am Tisch befestigt ist.
  • Ein Rohr oder eine Metallplatte für das Rack.
  • Sanitärklemme.
  • Kunststoffrohr mit einem Durchmesser von 50 mm (auch Kanalisation).
  • Ein Stecker für dieses Rohr.
  • Schrauben, Unterlegscheiben, Muttern, Grover.

Herstellungstechnologische Stufen:

  1. Eine Klammer wird aus einem Fleischwolf hergestellt, obwohl eine Klammer in einem Geschäft fertig gekauft werden kann. Der obere Teil wird vom Fleischwolf abgeschnitten, wo das Fleisch gemahlen wird.
  2. In der zweiten Stufe werden Löcher in den Körper des Fleischwolfs gebohrt, die als Platz zum Anbringen des Halterständers dienen.
  3. In das Rohr oder die Metallplatte werden drei Löcher gemacht. Zwei davon sollten zu den Löchern im Körper des Fleischwolfs passen. Das dritte Loch sollte sich oben auf der Platte befinden. Wenn ein Rohr verwendet wird, ist es am besten, es zu glätten, bevor Sie Löcher in das Rohr bohren.
  4. Der Pfosten und die Klemme sind mit Schrauben, Unterlegscheiben, Grovern und Muttern miteinander verbunden.
  5. An der Oberseite des Racks, wo das Loch gebohrt wird, ist eine Sanitärklemme angebracht.
  6. Mit Hilfe einer Klemme wird an dieser Stelle ein Stück Kunststoffrohr mit einem Stopfen (eine Art Glas) befestigt.

Ein Halter dieser Bauart kann unabhängig vom Herstellungsmaterial des Bootes selbst leicht auf einer Bank oder einem Spiegel eines Bootes befestigt werden.

Natürlich ist ein solches Gerät nur für Angler erforderlich, die sowohl vom Ufer als auch von einem Boot aus angeln. Wer möchte die Rute die ganze Zeit in der Hand halten, aber dies ist nicht notwendig, insbesondere wenn der Fisch mit Feeder oder Spinnruten am Bodengerät gefangen wird.

Natürlich können Sie auf die vorgeschlagenen Optionen achten, aber in jedem Fall muss das Design zuverlässig sein, insbesondere wenn Sie ein Raubtier durch Trolling fangen.

DIY Boot Spinnhalter aus PVC-Rohren

Empfohlen

Im Herbst Quappe auf der Oka fangen
Long Casting Float
Hechtangeln