Die eingängigsten Hechtköder

Hechte können mit einer Vielzahl von Ködern gefangen werden, von denen eine große Vielfalt in den Regalen von Geschäften zu sehen ist, die Zubehör für Hobbyfischer verkaufen. Anfänger denken nicht an die Tatsache, dass es die eingängigsten Proben unter ihnen gibt und kaufen den Köder, den sie am meisten mögen. Alle Köder sind in verschiedene Typen unterteilt: Schwinglöffel, Spinnlöffel, Silikonköder, Wobbler, Poppers usw.

Diese Sorten unterscheiden sich wiederum in Größe, Farbe, Gewicht und anderen Merkmalen. Unter den Silikonködern finden Sie beispielsweise verschiedene Sorten: Fische, Twister, Würmer, Krebstiere, Käfer usw. Wobbler ähneln meist der Form eines Fisches, und teurere Exemplare sind Fischen sehr ähnlich. Manchmal ist es sogar sehr schwierig, den Wobbler vom Original zu unterscheiden. Dies spricht vor allem für die Qualität der Produkte.

Hecht "Spinner" und "Plattenspieler"

Oszillierende und sich drehende Löffel erschienen viel früher als moderne Wobbler und "Silikone", aber sie sind bis heute unverzichtbar und befinden sich im Arsenal der Angler. Es gibt Zeiten, in denen der Hecht nichts will, aber den "Shaker" oder "Plattenspieler" nicht ablehnt. Die Technik ihrer Verwendung ist sehr einfach: Der Köder wird weggeworfen und mit Hilfe der Rolle beginnt das Aufwickeln der Schnur, wodurch der Köder in Bewegung gesetzt wird.

Hecht "Spinner" und "Plattenspieler"

Für das Werfen werden solche Orte gewählt, an denen es keine Baumstümpfe oder aquatische Vegetation gibt, da ein Haken möglich ist und dies zum Verlust des Köders führen kann. Mit unterschiedlichen Posting-Geschwindigkeiten können Sie die Eintauchtiefe des Löffels einstellen. Sehr oft verwenden sich drehende Spieler eine ungleichmäßige Verkabelung mit Rigs. Diese Technik eignet sich besonders für oszillierende Köder. Es ist besser, Spinnköder mit gleichmäßiger Verdrahtung mit einer sehr geringen Geschwindigkeit auszuführen, buchstäblich kurz vor dem Brechen der Blütenblattrotation. Leider sind dazu nur hochwertige Exemplare bestimmter Unternehmen in der Lage.

Silikon Hechtköder

Diese Art von Köder hat die Freizeitfischerei revolutioniert und auf ein ganz neues Niveau gebracht. Die Verwendung von weichem Material ermöglichte es, das Köderspiel realistischer zu gestalten, was eine große Anzahl von Bissen ergab.

Silikon Hechtköder

Darüber hinaus brechen Silikonköder alle Rekorde in ihrer Vielfalt: Vibrationsschwänze, Twister, Blutegel, Würmer, Tintenfische, Mäuse, Kröten, Krebstiere usw. Alle in den Händen eines erfahrenen Spinners verwandeln sich in Köder, die lebende Wesen sehr plausibel imitieren, und dies hinterlässt keine ohne die Aufmerksamkeit des Raubtiers. Die Verkabelungstechnik kann dieselbe sein wie bei den "Plattenspielern" und "Oszillatoren", aber bei Spinnrollen wird bei Verwendung von "Silikonen" eine abgestufte Verkabelung verwendet.

Sie können sich über das Posten von Techniken im Internet informieren, indem Sie sich das entsprechende Video ansehen. Und doch muss man manchmal experimentell die Verkabelung für einen bestimmten Köder finden. Angeln ist ein endloses Experimentierfeld, in dem Sie Glück finden oder verlieren, Glück oder Pech haben können.

Wobbler für Hechte verwenden

Wobbler sind auch bei Anglern sehr beliebt. Alle Proben sind so konzipiert, dass sie die Bewegung von Fischen im Wasser imitieren. Gleichzeitig können die Köder schwimmend, sinkend und neutral sein.

Wobbler für Hecht

Alle von ihnen sind für das Angeln in bestimmten Wasserschichten ausgelegt. Für Hechte wird ein Elritzenwobbler mit einer Länge von ca. 80 mm verwendet. Das Arsenal des Fischers sollte Köder mit unterschiedlichen Tauchtiefen haben, da der Hecht je nach Wetterbedingungen ständig seine Position und Tiefe ändert. Unter den Wobblern finden Sie auch Sorten wie Kurbelköder, Poppers, Stickbaits, Jerkbaits.

Kurbelköder eignen sich besser zum Angeln in warmem Wasser. Poppers und Stickbaits sind für das Oberflächenfischen konzipiert und erfordern spezielle Handhabungstechniken.

Jerkbaits sind große Köder und dienen zum Fangen großer Fische.

Die Fischersammlung sollte auch Wobbler mit völlig anderen und leuchtenden Farben enthalten - dies kann für die Organisation eines effektiven Fischfangs entscheidend sein.

Um sich mit der Technik der Wobbler-Verkabelung vertraut zu machen, sollten Sie sich im Internet mehrere Videos ansehen, in denen berühmte Amateursportler erzählen und zeigen, wie man mit Wobblern richtig umgeht.

Köder Bewertung nach Typ

Fünfter Platz

Kann Spinnern gegeben werden.

  • Mepps " Aglia Long "

    Mepps "Aglia Long",

    Ein Glanz für Silber der 1. und 5. Kategorie. Sehr effizient bei schnellem Durchfluss, gutem Start und sehr langsamer Verkabelung. Es hat ein schmales und langes Blütenblatt für gutes Gießen.

  • Mepps " Komet Black Fury "

    • Mepps "Komet Black Fury"

    Es hat eine helle Färbung, die ein Raubtier wie einen Hecht provozieren kann. Es ist universell und kann sowohl im Strom als auch im stehenden Wasser angewendet werden. Provoziert ein Raubtier, um bei jedem Wetter anzugreifen. Sehr eingängiger Köder.

  • Daiwa " Spinner - R "

    Daiwa "Spinner-R"

    Es ähnelt der Form eines Fisches und ist für alle Arten von Postings und für jedes Wasser geeignet. Einzigartig darin, dass es im Gegensatz zu anderen Spinnködern weit geworfen werden kann.

Vierter Platz

Besetzen Sie Poppers, die bei Hitze nicht austauschbar sind.

  • Yo - Zuri "3 D Popper "

    Yo-Zuri "3D Popper"

    Ein japanisches Produkt, das Qualität und Preis perfekt kombiniert. Der Köder ist hell gefärbt und einfach zu bedienen. Sie können sowohl Hecht als auch Barsch erfolgreich fangen.

  • Kosadaka " Weiter "

    Kosadaka "Weiter"

    Dieser Popper sieht aus wie ein Fisch mit offenem Mund. Bei der Verkabelung entstehen laute Geräusche, die perfekt im Wasser verteilt sind und ein Raubtier anziehen.

  • Silberstrom " Pike - S "

    Silberstrom "Pike-S"

    Dies ist ein Köder, der entwickelt wurde, um ein großes Raubtier zu "jagen". "Pike-S" hat eine einzigartige Hydrodynamik: Wenn es in Wasser getaucht wird, nimmt es eine fast vertikale Position ein und nur die Nase schaut ein wenig heraus. Erfahrene Spinningisten ahmen damit die Bewegungen vieler ins Wasser gefallener Tiere nach, was für die Fangfähigkeit entscheidend ist.

Dritter Platz

Das goldene Mittel wird von oszillierenden Löffeln besetzt, die seit vielen Jahren Anglern "treu" dienen.

  • Acme - " Kastmaster "

    Acme- "Kastmaster"

    Ein einzigartiger Köder, der sehr weit fliegen und jedes Raubtier, einschließlich Hecht, verführen kann. Viele Angler benutzen es, um Asp zu fangen. Es sieht sehr angenehm aus, hat aber nichts Überflüssiges, und dank präziser Technologie kann es glaubwürdig im Wasser spielen.

  • Mepps " Syclops "

    Mepps "Syclops"

    Es hat eine komplexe Form mit zehn Facetten, die die Sonnenstrahlen reflektieren. Imitiert plausibel die Bewegung eines Fisches und provoziert daher immer ein Raubtier zum Angriff.

  • Rapala " MinnowSpoon "

    Rapala "MinnowSpoon"

    Es ist ein "Non-Hook" -Modell, das die Bewegung eines Pommes nachahmt. Ein einzigartiger Köder, mit dem man dichtes Wasserdickicht fischen kann, wo in der Regel ein Hecht auf seine Beute wartet, und an Stellen, an denen der Hecht auch nicht gleichgültig ist.

Zweiter Platz

Zu Recht sind sie mit Silikonködern besetzt, ohne die sich Angler das Angeln nicht vorstellen können. Silikonköder sind hauptsächlich zum Jiggen oder Mikrojiggen ausgelegt, abhängig von der Größe des Köders und dem Gewicht des Jigkopfes. Es sollte beachtet werden, dass ein Fischer für das Jigfischen mindestens zwei Arten von Ruten haben muss: weich für Microjig und hart für Jig. Es ist sehr wichtig, dass der Stangentest für die Art des verwendeten Köders geeignet ist. Solche eingängigen Köder umfassen:

  • Bait Atem " RushCraw "

    Köderatem "RushCraw"

    Erzeugt chaotische Bewegungen im Wasser und provoziert ein Raubtier zum Angriff. Es ist besonders effektiv in Zeiten, in denen der Hecht passiv ist und nicht auf den ihm angebotenen Köder reagiert.

  • Regen " GTailSaturn "

    CrazyFish "VibroFAT"

    Es ist möglicherweise nicht im Arsenal des Anglers austauschbar. Dieser Silikonköder hat ein wurmartiges Aussehen mit einem Twisterschwanz und kann auch mit der langsamsten Bewegung spielen.

  • CrazyFish " VibroFAT "

    CrazyFish "VibroFAT"

    Dies ist ein Silikonköder mit speziellen Schlitzen, mit denen Sie einen versetzten Haken verwenden können. Mit einem versetzten Haken verwandelt sich dieser Vibrotail in einen Nicht-Haken und ermöglicht es dem Spinner, nach Fütterungsstellen zu fischen.

Die meisten dieser Köder bestehen aus essbarem Silikon, das zusätzlich Raubtiere anzieht. Essbares Silikon dringt zunehmend in das Leben eines Amateuranglers ein und macht das Angeln interessanter und effektiver, obwohl solche Köder zu einem Preis teurer sind als gewöhnliche Silikonköder. Wie das Sprichwort sagt: "Man muss für alles bezahlen" und auch zum Vergnügen.

Erster Platz

Zu Recht können Sie es Minou Wobblern geben.

  • ZipBaits " Orbit "

    ZipBaits "Orbit"

    Hat ein erhöhtes Gewicht, wodurch Sie den Köder etwas weiter als andere Köder dieser Klasse werfen können. Es kann sein, dass seine große Massivität Hechte anzieht.

  • JackallTinyMagallon

    JackallTinyMagallon

    Ermöglicht das Fangen von Hechten unter verschiedenen Fangbedingungen. Spielt sich stabil und schön mit allen Arten von Kabeln, sowohl im Strom als auch in stillem Wasser.

  • Rudra Über . Der S . P .

    Rudra OSP

    Zuverlässig führend in der Fangfähigkeit unter den vorgestellten Exemplaren. Es fliegt gut und wenn es sich bewegt, erzeugt es starke Schallschwingungen, die ein Raubtier provozieren.

Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig und jeder sich drehende Spieler kann sie auf Wunsch auffüllen. Dazu müssen Sie nur ein paar Köder kaufen, die Sie mögen, und experimentell am Teich feststellen, welcher von ihnen für den Hecht besser ist. Bei der Auswahl von Hechtködern sollten Markenköder stärker bevorzugt werden, nicht jedoch deren billige Kopien. Sie können sich im Spiel unterscheiden, da sie mit Verstößen gegen die Technologie hergestellt werden: Dies ist möglicherweise nicht das richtige Material, und die Farbgebung ist möglicherweise etwas matt als die des Originals.

Beste Wobbler für Hecht - Video

Empfohlen

DIY Bottom Gear
Elektromotor für Heimwerkerboote
Oka Flusskarte