Brassenhaken

Brassenhaken

Brasse ist einer der Vertreter der Karpfenfamilie. Dieser Fisch wächst ziemlich langsam und kann etwa 20 Jahre leben, nimmt bis zu 6 kg zu und erreicht eine Länge von etwa einem halben Meter. Dieser Fisch kommt in fast allen Gewässern mit und ohne Strömung vor. Die meisten Angler haben auf die eine oder andere Weise Brassen gefangen und wissen, wie stark dieser Fisch ist. Aber Brassen sind vorsichtig genug und es ist nicht so einfach, sie zu fangen. Die Wahl der Tackle-Elemente, einschließlich des Hakens, sollte ernst genommen werden. Daher sollten bei der Auswahl eines Brassenhakens die folgenden Empfehlungen berücksichtigt werden:

  • die Größe des Fisches berücksichtigen;
  • die Art des Köders berücksichtigen;
  • Markenhaken bevorzugen.

Das Ergebnis des gesamten Fischfangs kann von der richtigen Wahl des Hakens abhängen, und dies muss immer beachtet werden. In der Regel scheitern sie mitten im Fischen, wenn jede Minute kostbar ist.

Auswahl eines Hakens je nach Art des Köders

Haken für Brassenköder

Sie können einen geeigneten Haken für alle Arten von Ködern auswählen und sicher verwenden. Selbst wenn der Haken irgendwo nicht der Art des Köders entspricht, ist dies nicht wichtig und dieser Faktor beeinflusst den Fangprozess nicht besonders, wenn das Trophäenexemplar nicht beißt. In diesem Fall beeinträchtigt ein falsch ausgewählter Haken die Verwendbarkeit des Köders stärker. Je bequemer der Angelvorgang ist, desto angenehmer ist es natürlich. Niemand möchte beim Angeln nervös werden. Daher ist es sinnvoll, dieses Problem zu verstehen, um je nach Art des Köders die richtigen Haken auszuwählen.

  1. Beim Fischen auf Würmer sollten Haken mit langem Vorderteil gewählt werden. Dieser Haken vereinfacht das Anbringen des Wurms am Haken. Darüber hinaus erkennt es Fische zuverlässiger und ermöglicht es Ihnen, zusätzliche Elemente darauf zu platzieren, z. B. Schaumkugeln. In der Regel sind die Haken Nr. 10 bis Nr. 6 für das Brassenfischen am vielversprechendsten. Es sei daran erinnert, dass in der internationalen Klassifikation die Hakennummer umso größer ist, je kleiner sie ist.
  2. Wenn Sie einen Blutwurm als Aufsatz verwenden, sollten Sie kleinere Haken aus dünnem Draht wählen. Dies sind Haken von Nr. 16 bis Nr. 14. Es sollte beachtet werden, dass Haken aus dünnem Draht nicht so zuverlässig sind, um große Fische mit ihnen zu fangen.
  3. Beim Angeln auf Maden sind auch Haken mit einem dünnen Draht, aber mittlerer Größe, mit den Nummern 10 bis 14 geeignet. Maden sind ein ziemlich wirksamer Köder beim Fischen auf viele Arten von Fischen, einschließlich Brassen.
  4. Bei Verwendung von Aufsätzen pflanzlichen Ursprungs wie Erbsen, Perlgerste, Mais usw. sind Haken von Nr. 14 bis Nr. 8 besser geeignet. Sie können auch für Aufsätze wie Teig, Mastix, Grieß usw. verwendet werden.

Haken für Brassen, abhängig von der Größe des Fisches

große Brasse

Es ist nur natürlich, dass größere Haken verwendet werden sollten, um größere Fische zu fangen. Gleichzeitig sollten Sie jedoch immer daran denken, dass der Fisch umso vorsichtiger wird, je größer der Haken ist und die Anzahl der Bisse stark sinken kann. Wenn der Fisch nicht aktiv ist, kann das Beißen ganz aufhören. Bei kleinen Haken besteht die Möglichkeit, dass der kleinere Haken nur schwer an einer dickeren Angelschnur befestigt werden kann, um ernsthafte Exemplare zu fangen. Daher sollten Sie sich an den "goldenen" Mittelwert halten, wenn die Größe des Hakens dem Durchmesser der Schnur entspricht und alles in allem der erwarteten Größe des Fisches entspricht. Die meisten erfahrenen Angler üben das Fischen von Brassen mit kleinen Haken mit dünnen Leinen, da sie viel Erfahrung im Fangen großer Exemplare haben.

Welchen festen Haken soll man wählen?

Inhaber Firma

Wenn Sie einen Haken wählen, sollten Sie wissen, dass er von hoher Qualität sein muss, sonst lässt er den Angler im ungünstigsten Moment im Stich. Dies betrifft insbesondere die Auswahl kleiner Haken, da ein größeres Exemplar beißen kann.

Sie sollten nicht bei der Auswahl billiger und minderwertiger Haken unbekannter oder wenig bekannter Unternehmen stehen bleiben, die Originale bekannter Unternehmen herstellen. Wenn Sie größere Fische auf ihnen fangen, können sie sich aufrichten oder sogar brechen. Es ist sehr wichtig, dass der Haken immer scharf ist und den Stich während der gesamten Saison an Ort und Stelle hält. Viele Haken sind dazu nicht in der Lage und werden nach dem ersten Fischen langweilig. Qualitätshaken können mehrere Saisons halten, ohne ihre Schärfe zu verlieren. Bei der Auswahl ist es besser, Haken von Unternehmen wie:

  • Inhaber;
  • Gamakatsu;
  • Kobra.

Dies sind Hakenmodelle, die Sie niemals im Stich lassen werden, obwohl es andere Marken gibt, deren Haken genauso gut sind. Dies kann experimentell mit Haken verschiedener Unternehmen festgestellt werden. Natürlich bevorzugen die meisten Angler billigere Modelle. Wenn Sie vorhaben, einen Fisch wie Rotaugen oder Karausche zu fischen, wenn der Biss meistens nicht mehr als 100 g "klein" ist, dann können Sie mit billigen Modellen auskommen.

Hakengrößentabelle nach Klassifizierung

InternationalPatriotischfinnischjapanisch
24- -- -26
22- -- -24
20- -- -22
neunzehn22221
182.52020
17318neunzehn
Sechszehn- -- -18
fünfzehn3.5Sechszehn17
vierzehn- -- -Sechszehn
134vierzehnfünfzehn
12- -- -vierzehn
elf4.5- -13
zehnfünf1212
neun- -- -elf
86zehnzehn
7- -- -neun
6788
fünf7.5- -7
4866
38.5- -fünf
2neun44
- -elf1- -
- -121/0- -
- -vierzehn2/0- -
- -Sechszehn3/0- -

Größentabelle für Brassenhaken

EinstufungHakennummer für Brassen
Patriotisch3.5-7
International6-14
finnisch8-16
japanisch8-16

Video "Wie man einen Haken wählt"

Wie wählt man HOOKS zum Angeln? Angelhaken Fanatiker!

Empfohlen

Schleienfischen im Mai mit einer Schwimmerrute
Fleece Angelanzug
Wie man rosa Lachs schält