Wie man Hechtkaviar salzt

Wie man Hechtkaviar salzt

Hechtkaviar gehört aufgrund seiner Geschmackseigenschaften nicht umsonst zu den königlichen Köstlichkeiten. Sie nimmt ihren ehrenwerten dritten Platz nach rotem und schwarzem Kaviar ein. Aufgrund seines geringen Fettgehalts wird es als Diätprodukt angesehen. Bietet eine Quelle für wertvolle Lebensmittel wie Protein.

Darüber hinaus enthält es eine ausreichende Menge an Spurenelementen und anderen nützlichen Substanzen. Es ist ganz natürlich, dass ein Hecht nicht ausreicht, um den Kaviar zu salzen. Daher müssen Sie so viele Raubtiere wie möglich fangen.

Was wird benötigt, um Kaviar zu salzen

Zutaten

Sie müssen genügend sauberes Wasser haben, um den Kaviar gut abzuspülen. Sie können sowohl normales feines Salz als auch grobes Meersalz verwenden. Es gibt viele Rezepte aller Art, die zum Kochen von Hechtkaviar bestimmt sind. In der Regel unterscheiden sie sich in der Zusammensetzung der Zutaten, die auf verschiedenen Gewürzen basieren.

Um Kaviar einzulegen, müssen Sie kochen:

  1. Hecht mit Kaviar oder fertigem Kaviar.
  2. Wasser. Je mehr desto besser.
  3. Meer oder gewöhnliches Salz.
  4. Sonnenblumenöl. Die Ölmenge hängt von der Kaviarmenge ab.
  5. Behälter zur Herstellung von Hechtkaviar wie Sieb, Reibe, Gabel, Sieb, Gaze, Fleischwolf, Mixer.

Die zeitaufwändigste Phase ist die Zubereitung von Kaviar. Sie müssen also geduldig sein.

Zubereitung von Kaviar und Fisch

Kaviarzubereitung

Der Hecht wird sehr sorgfältig geschnitten, wobei die Innereien gereinigt werden. Zu diesem Zeitpunkt werden Kaviarsäcke aus dem Hecht ausgewählt. Durch das Entfernen des Films wird der Kaviar aus den Säcken freigesetzt. Danach werden die Eier von Blut und anderen Rückständen gereinigt. Da Hechtkaviar nicht groß ist, ist dies nicht einfach.

Hechtkaviar # Rezept zum Schälen und Salzen von Kaviar

Es gibt verschiedene Technologien zum Trennen von Kaviar:

  • Alternativ können Sie einen Fleischwolf verwenden, aber der Film wird gewickelt, wenn die Messer stumpf sind, oder er wird zerkleinert, wenn die Messer zu scharf sind. Dann müssen Sie den Film wie Müll von der gesamten Kaviarmasse entfernen, was sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann.
  • Die zweite Option ist mit der Verwendung eines Mischers verbunden. Der Film wird einfach um die Mixerschläger gewickelt und kann leicht entfernt werden.
  • Die dritte Option beinhaltet die Verwendung einer Grobreibe. Dann bleiben alle Venen und Filme auf den Händen;
  • Die vierte Methode ist die gleiche wie die vorherige, es wird jedoch keine Reibe, sondern ein Sieb verwendet.
  • Die nächste Methode basiert auf der Verwendung eines Siebs und einer normalen Gabel. Sie können eine Schüssel verwenden, die dreimal so groß ist wie der Kaviar. Der Kaviar wird in eine Schüssel gegeben, wonach kochendes Wasser hineingegossen wird. Dann wird der Kaviar mit einer Gabel 5 Minuten lang gemischt. Der gesamte Film steigt zusammen mit minderwertigen Eiern nach oben. Dann wird das Wasser abgelassen und kaltes Wasser in die Schüssel gegossen, um den Kaviar gründlicher zu spülen. Der Vorgang wird mehrmals wiederholt, bis der Kaviar vollständig gereinigt ist;
  • Im Endstadium wird der Kaviar durch ein Käsetuch gefiltert, das in mehreren Schichten gefaltet ist. Dazu müssen Sie den Boden des Siebs nehmen und mit Mullschichten bedecken.
  • Kaviar wird zusammen mit Wasser auf ein Käsetuch gegossen. Sobald das Wasser abläuft, wird der Kaviar in ein Käsetuch gelegt und leicht zusammengedrückt, um so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen. Der Kaviar ist fast bereit für weitere Operationen, es bleibt nur zu prüfen, ob er gut gereinigt hat.

Rezepte zum Salzen von Hechtkaviar

Hechtkaviar ist eine bewährte Methode zum Salzen.

Einfache Technologie basierend auf Sonnenblumenöl

Sonnenblumenöl basiert

Produktzusammensetzung:

  • Hechtkaviar - 0,5 kg;
  • Salz - 3 EL. Löffel;
  • Pflanzenöl - 100 ml.

Salz wird in den gereinigten und gut gewaschenen Kaviar gegossen. Nehmen Sie eine Gabel und schlagen Sie den Inhalt, bis ein weißer Schaum erscheint. Danach werden 2/3 des gekochten Pflanzenöls in den gesalzenen Kaviar gegossen und gründlich gemischt, wonach der Kaviar in den Kühlschrank gestellt wird. Während sich der Kaviar im Kühlschrank befindet, ist es Zeit, die Kaviar-Vorratsgläser vorzubereiten.

Da es nicht viel Kaviar gibt, ist es besser, Behälter mit geringem Volumen zu nehmen, z. B. unter Babynahrung, Senf oder Meerrettich. Vor dem Gebrauch muss der Behälter 15 Minuten lang mit Dampf oder im Ofen sterilisiert werden. Das gleiche Verfahren sollte mit den Deckeln durchgeführt werden.

Der Kaviar wird in Gläser gegossen und mit einer 1 cm dicken Schicht Sonnenblumenöl übergossen. Die Gläser werden fest verschlossen und der Kaviar 5 Tage lang in den Kühlschrank gestellt. Nach dieser Zeit kann der Kaviar gegessen werden.

Methode des "heißen" Kochkaviars

🍴 HOT PIKE CAVIAR FILLING Das beste Taiga-Rezept! 18+

Folgende Komponenten werden benötigt:

  • Hechtkaviar;
  • Meersalz (für 0,5 kg Kaviar benötigen Sie 2 Esslöffel);
  • Sonnenblumenöl.

Bei dieser Option wird Kaviar in kochendem Salzwasser gekocht. Wenn Sie 1 Liter Wasser mit 400 g Salz versetzen, erhalten Sie eine ziemlich salzige Lösung namens Salzlösung. Nach 2-minütigem Kochen einer solchen Lösung wird Kaviar hineingegossen. Der Kaviar wird buchstäblich sofort von der Hitze genommen und filtriert. Vor dem Servieren des Kaviars wird Sonnenblumenöl hinzugefügt, um den Geschmack zu verbessern. Eine solche Delikatesse kann nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass sie so lange im Kühlschrank stehen kann: Sie wird einfach gegessen.

Fünf-Minuten-Rezept

Fünf-Minuten-Rezept

Kochvorgang:

  • Pro 200 g Hechtkaviar wird 1 Liter Wasser entnommen.
  • Wasser wird zusammen mit Meersalz (fein) in Brand gesetzt. Salz muss 2 EL genommen werden. Löffel für jeden Liter Wasser.
  • Wasser und Salz werden zum Kochen gebracht, dieser Zusammensetzung werden verschiedene Gewürze zugesetzt.
  • Mit dieser Marinade wird vorbereiteter Kaviar entnommen und gegossen, wonach das Produkt 10-15 Minuten stehen gelassen wird. In diesem Fall wird nur ein Teil (die Hälfte) der Lösung verwendet, um die Eier zu desinfizieren und besser zu reinigen.
  • Danach wird das Wasser abgelassen und der Kaviar durch ein Käsetuch gefiltert. Der Rest der Lösung wird in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht, wonach erneut Kaviar über sie gegossen wird, jedoch bereits für eine halbe Stunde. Sie können mit einer Gabel umrühren. Nach dieser Zeit wird der Kaviar wieder angespannt.
  • Das Produkt wird nach Geschmack gesalzen.
  • Für 100 g Kaviar sollten Sie 100 ml Sonnenblumenöl einnehmen.
  • Eine Mischung aus Kaviar, Salz und Butter wird mit einer Gabel geschlagen, bis ein weißer Schaum erscheint.
  • Der Kaviar wird in einem transparenten Behälter ausgelegt und 4 Stunden in den Kühlschrank gestellt. Das ist alles, die hausgemachte Delikatesse ist fertig.

Nützliche Eigenschaften von Hechtkaviar

Nützliche Eigenschaften von Hechtkaviar

Man muss über den Hecht sprechen, in dessen Fleisch sich eine große Menge Eiweiß befindet. Sein Kaviar ist keine Ausnahme und enthält eine ausreichende Menge an Protein, das vom menschlichen Körper leicht aufgenommen wird. Der Verzehr von Hechtkaviar in Lebensmitteln führt aufgrund des erhöhten Proteingehalts zu einer Verjüngung der menschlichen Haut.

Der Regenerationsprozess der Hautzellen wird beschleunigt und aufgrund des Gehalts an Vitaminen wie Vitamin A und E elastischer. Die Aminosäuren, aus denen das Protein besteht, stärken die Immunität des Menschen. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, so viel Hechtkaviar wie möglich zu konsumieren, wenn Probleme mit dem Immunsystem auftreten.

Hechtkaviar enthält eine ausreichende Menge Jod, was sich positiv auf die Funktion der Schilddrüse auswirkt. Dies macht Sie weniger müde und fröhlicher. Darüber hinaus führt die Verwendung von Hechtkaviar zur Optimierung von Stoffwechselprozessen im Körper, wodurch Übergewicht verhindert wird. Omega-3-Fettsäuren befreien den Körper von überschüssigem Cholesterin, reinigen die Blutgefäße und verbessern die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems.

Trotzdem kann es aufgrund des Vorhandenseins von Kollagen nicht von Kindern unter 3 Jahren konsumiert werden. Darüber hinaus ist Kaviar nicht vor verschiedenen Parasiten geschützt. Wenn Sie ihn roh essen, besteht die Gefahr, dass Sie sich mit Parasiten infizieren. Wenn Sie es jedoch nach einem der Rezepte zubereiten, wird das Infektionsrisiko auf Null reduziert. Daher hängt die menschliche Gesundheit von der richtigen und qualitativ hochwertigen Kochtechnologie ab, und dies sollte immer beachtet werden.

Fazit

Hechtkaviar

Abschließend möchte ich noch sagen oder daran erinnern, dass die Wasserressourcen viel schneller erschöpft werden, als wir möchten. Das Fangen von Fischen während der Laichzeit ist verboten, einschließlich Hechten. Bevor Sie sich um die Gesundheit Ihrer Ernährung sorgen, sollten Sie daher über die Konsequenzen nachdenken. Schließlich werden Tausende, wenn nicht Millionen von Hechtbrut nicht geboren, die dann zu vollwertigen Individuen heranwachsen können. Anschließend können sie zum Gegenstand des interessantesten Spinnfischens werden. Es ist möglicherweise besser darüber nachzudenken, wie Sie dieses nützliche Produkt ersetzen können, da es viele Optionen gibt.

Empfohlen

Schleienfischen im Mai mit einer Schwimmerrute
Fleece Angelanzug
Wie man rosa Lachs schält