Fischfinder zum Eisfischen

Fischfinder zum Eisfischen

Der technologische Fortschritt hat auch ein Hobby wie das Angeln beeinflusst. Leider wird das Fischen in unserer Zeit wie bei unseren Vorfahren nicht funktionieren. Jetzt ist es eine häufige Zeitverschwendung, angeln zu gehen, sich auf persönliche Erfahrung oder Glück zu verlassen. Dies ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen. Das wichtigste davon ist der Rückgang der Fischbestände an Fischressourcen, der mit der Verschlechterung der ökologischen Situation sowie mit den Prozessen der unkontrollierten Fischerei einschließlich des Einsatzes moderner technischer Mittel verbunden ist.

Daher macht es heutzutage einfach keinen Sinn, ohne die entsprechende "Ausrüstung" zu fischen. Es sei denn, das Hauptziel ist nicht die Menge des gefangenen Fisches, sondern die Qualität des Restes. Der allererste Assistent gilt als Echolot, mit dem Sie einen Fischstand finden können.

Was ist ein Echolot?

Echolot zum Eisfischen

Dieser Angelassistent wird seit langem eingesetzt. Es ermöglicht die Bestimmung der Tiefe des Reservoirs, der Beschaffenheit des Bodens sowie des Vorhandenseins von Fischen. Darüber hinaus ist es wirklich möglich, seine Größe zu bestimmen. Dieses Gerät wurde in den letzten Jahren erheblich verbessert und ist sehr klein. Sie können es einfach in Ihre Tasche stecken und nicht daran denken, zusätzlichen freien Speicherplatz zu haben. Darüber hinaus verbraucht das Gerät wenig Strom und wird mit herkömmlichen AA-Batterien oder wiederaufladbaren Batterien betrieben.

Wie ist ein Fischfinder für das Winterfischen

Echolot zum Eisfischen

Das Funktionsprinzip eines Echolots ist das gleiche, daher sind die Geräte der meisten Modelle praktisch gleich. Die Hauptelemente des Echolots sind:

  • Netzteil.
  • Generator von elektrischen Impulsen mit Ultraschallfrequenz.
  • Emitter mit Signalwandler (Wandler).
  • Block für die Verarbeitung eingehender Informationen.
  • Anzeige zur Anzeige von Informationen.
  • Zusätzliche Sensoren.

Jetzt ist es sinnvoll, alle Elemente genauer zu betrachten.

Netzteile

Sowohl wiederaufladbare als auch herkömmliche Batterien können die Leistung eines tragbaren Geräts sicherstellen.

Elektrischer Signalgenerator

Der Generator für elektrische Impulse ist so ausgelegt, dass er die konstante Spannung der Batterien in spezielle Impulse mit Ultraschallfrequenz umwandelt, die tief in die Wassersäule eindringen.

Emitter und Wandler

In der Regel wird ein spezielles Emitterelement benötigt, damit elektrische Signale in die Wassersäule eindringen können. Dieses Signal hat spezielle Eigenschaften, die es ermöglichen, es von verschiedenen Unterwasserhindernissen zu reflektieren. Mit Hilfe dieser Eigenschaften ist es möglich, die Tiefe des Reservoirs sowie die Art des Bodens einschließlich des Vorhandenseins von Fischen zu bestimmen.

Der Ultraschallemitter arbeitet nach den Prinzipien des piezoelektrischen Effekts. Mit Halbleiterkristallen ist es möglich, eine Vorrichtung mit relativ kleinen Abmessungen zu erhalten.

Unterscheiden Sie zwischen Einstrahl- und Doppelstrahlwandlern. Einzelstrahlen können Signale mit nur einer Frequenz aussenden: Hochfrequenzsignale mit 192 oder 200 kHz oder Niederfrequenzsignale mit 50 kHz. Hochfrequenz-Emitter ermöglichen einen scharf gerichteten Strahl, während Niederfrequenz-Emitter eine breitere Sicht ermöglichen. Einige Designs sind mit zwei Emittern ausgestattet, wodurch sowohl die Vorteile einiger als auch die Vorteile anderer berücksichtigt werden können. Die teuersten und qualitativ hochwertigsten Echolote können zwei oder mehr Kristalle aufweisen, die unabhängige Ultraschallsignale senden.

Informationsverarbeitungseinheit

Wenn früher die Fischer selbst die eingehenden Informationen vom Echolot entschlüsseln mussten, verfügt heutzutage jeder Echolot über eine spezielle Einheit, die die eingehenden Informationen automatisch verarbeitet. Dieser Faktor wirkt sich positiv auf die Nutzung des Gerätes aus.

Anzeige

Anzeige

Nach der Verarbeitung der eingehenden Signale werden alle Informationen auf dem Display (Bildschirm) angezeigt. Moderne Echolote sind sowohl mit Farb- als auch mit Schwarzweißanzeigen ausgestattet. Je höher die Auflösung des Bildschirms ist, desto mehr Informationen können darauf platziert werden. Dies bedeutet, dass Sie maximale Informationen darüber erhalten, was unter Wasser passiert.

Zusätzliche Sensoren

Die meisten Modelle, insbesondere teure und hochwertige Modelle, verfügen über zusätzliche Sensoren. Der wichtigste ist der Wassertemperatursensor, mit dem manchmal die Aktivität des Fisches bestimmt werden kann. Dies ist besonders wichtig im Frühling-Herbst, wenn die Wassertemperatur im Laufe des Tages erheblich variieren kann.

Für Liebhaber des Winterfischens wurden spezielle Modelle entwickelt, die Temperaturen unter Null standhalten. Gleichzeitig werden Modelle hergestellt, die aufgrund des Vorhandenseins eines starken Signals durch das Eis sehen können.

So wählen Sie den richtigen Fischfinder für das Winterfischen

So wählen Sie den richtigen Fischfinder für das Winterfischen

Es ist ganz natürlich, dass Echolote für das Winterfischen, insbesondere solche, bei denen ein Strahl das Eis durchbrechen kann, ein bestimmtes Design haben. Daher ist es bei der Auswahl eines Echolots für einen solchen Zweck ratsam, die folgenden Faktoren zu berücksichtigen:

  • Die Leistung des ausgesendeten Signals.
  • Empfangsempfindlichkeit.
  • Schutz vor niedrigen Temperaturen.
  • Energieintensive Stromversorgung.
  • Hochauflösender Bildschirm (Display).
  • Geringe Größe (Kompaktheit).
Welcher Fischfinder ist besser? - Ich werde einen Echolot zum Angeln kaufen

Sendeleistung und Empfängerempfindlichkeit

Um direkt durch die Dicke des Eises nach Fischen zu suchen, ohne Löcher zu stanzen, benötigen Sie ein leistungsstarkes Gerät, das sehr empfindlich ist. Natürlich wäre es einfacher, ein Loch zu schlagen und einen einfacheren Echolot zu verwenden, aber dies nimmt viel Zeit in Anspruch, was bereits im Winter fehlt. Mit einem leistungsstarken Gerät können Sie die Zeit für die Suche nach einem Stopp für Fische erheblich verkürzen und erheblich verkürzen.

Niedertemperaturschutz

Niedertemperaturschutz

Niedrige Temperaturen beeinträchtigen sowohl elektronische Schaltkreise als auch Netzteile und reduzieren deren Leistung. In diesem Zusammenhang müssen alle kritischen Elemente dieses Geräts vor Frost geschützt werden.

Energieintensive Stromversorgung

Jede Stromquelle entlädt sich bei kaltem Wetter viel schneller. Daher ist es sehr wichtig, dass die Kapazität der wiederaufladbaren Batterien oder Batterien für eine lange Betriebsdauer ausreicht. Schließlich möchte jeder Fischer immer, dass gefischt wird.

Kompaktheit (geringe Größe)

Kompaktheit

Ein Fischer, der im Winter fischt, hat eine ernsthafte Ausrüstung: Was nur Kleidung wert ist, die aus mehreren Schichten besteht. Wenn Sie auch Angelausrüstung in Betracht ziehen, ist das Winterfischen nicht nur ein Spaziergang zum Vergnügen, sondern auch harte und harte Arbeit. Daher sollte das Gerät eine Mindestgröße mit angemessener Leistung haben.

Beliebte Modelle von Fischfindern für das Eisfischen

Beliebte Modelle von Fischfindern für das Eisfischen

Wenn wir über die Vor- und Nachteile bestimmter Modelle sprechen, dann sind sie natürlich verfügbar, da es einfach keine universellen Geräte gibt, die die Wünsche eines Anglers erfüllen könnten. Je teurer das Gerät ist, desto funktionaler kann es natürlich sein. Und hier stellt sich die Hauptfrage, die auf die Verfügbarkeit von Mitteln hinausläuft. Wenn die Möglichkeiten begrenzt sind, müssen Sie Modelle mit weniger Funktionalität auswählen.

Die erfolgreichsten Modelle sind:

  • JJ-Connect Fisherman Duo Ice Edition Mark II.
  • Praktizierender R-6 Pro.
  • Lowrance Elite HDI Eismaschine.
  • Glücklicher FF

Die obigen Modelle von Echoloten können nicht als ideal angesehen werden. Trotzdem gelang es ihnen, sich als funktionsfähige und effektive Geräte zu deklarieren.

JJ-Connect Fisherman Duo Ice Edition Mark II

JJ-Connect Fisherman Duo Ice Edition Mark II

Dieses Produkt kostet innerhalb von 6 Tausend Rubel. Es gibt eine Meinung, dass das Gerät das Geld nicht wert ist. Gleichzeitig ist dies ein ziemlich leistungsfähiger Echolot, der ein Reservoir bis zu einer Tiefe von 30 Metern durch das Eis scannen kann.

Das Gerät verfügt über ein wasserdichtes Gehäuse, das Temperaturen von bis zu -30 Grad standhält. Wenn Sie die Vor- und Nachteile abwägen, kann dieses Design als guter Helfer dienen.

Auf der Website fish.alway.ru können Sie anständige Bewertungen zu diesem Gerät von Benutzern von Fisher, Shark, Ivanych usw. lesen. Trotz seiner geringen Größe ist es ein ziemlich funktionales Gerät, wie sie hervorheben.

Praktizierender R-6 Pro

Praktizierender R-6 Pro

Dies ist eine inländische und recht gute Entwicklung eines Echolots, der 6 Tausend Rubel kostet. Dies ist ein Gerät zum Eisfischen, das einfach zu bedienen und kompakt ist. Es kann über das Internet und auf der offiziellen Website des Herstellers erworben werden. In diesem Fall können Sie am Serviceprogramm teilnehmen.

Trotz der bescheidenen Eigenschaften des Gerätes fand er immer noch seinen Käufer, und sie sind mit dem Echolot zufrieden. Auf einer der Websites wurde das Problem der Qualität dieses Geräts angesprochen. Als Ergebnis der Diskussion wurden die Hauptmängel identifiziert, die sich nicht auf die Leistung und ihre Funktionalität, sondern auf die Verarbeitungsqualität beziehen. Wenn das Gerät nicht funktioniert oder die angegebenen Eigenschaften nicht erfüllt, reicht es aus, den Echolot gegen einen funktionierenden auszutauschen.

Lowrance Elite HDI Eismaschine

Lowrance Elite HDI Eismaschine

Dies ist ein ziemlich teures Modell, das bis zu 28.000 Rubel kostet. Trotz der hohen Kosten, die der Qualität des Geräts entsprechen sollten, sind die Bewertungen sehr zweideutig. Viele Benutzer, die einen solchen Betrag dafür bereitgestellt hatten, erwarteten im Gegensatz zu billigen Modellen mehr Funktionalität.

Glücklicher FF 718

Glücklicher FF 718

Sie müssen 5,6 Tausend Rubel für das Gerät bezahlen, was für ein ähnliches Modell durchaus akzeptabel ist. Dieser Echolot verfügt über einen drahtlosen Wandler, der sowohl Vor- als auch Nachteile anzeigt. Im Internet, auf relevanten Websites, auf denen die Qualität und Praktikabilität verschiedener Geräte diskutiert werden soll, können Sie unterschiedlich polare Bewertungen zu diesem Echolot lesen.

Anleitung zur Verwendung von Echoloten im Winter

Trotz der Tatsache, dass der Echolot in der Lage ist, den Subeisraum durch Eis zu scannen, gibt es bestimmte Faktoren, die sich negativ auf seine Messwerte auswirken. Es hängt alles von der Homogenität der Umgebung ab, einschließlich des Eises. Wenn das Eis von hoher Qualität und fest ist, ohne dass Luftblasen vorhanden sind, können Sie höchstwahrscheinlich alles in der richtigen Qualität sehen. Wenn das Eis verschiedene Einschlüsse aufweist oder locker ist, ist es unwahrscheinlich, dass Verzerrungen auf dem Bildschirm vermieden werden können. Damit ein gutes Bild nicht beeinträchtigt wird, wird für den Emitter eine Vertiefung auf der Eisoberfläche vorgenommen und mit Wasser gefüllt.

Echolot "Practician ER-6 Pro" Videoanweisung [salapinru]

Wenn Sie ein Loch bohren und den Sensor direkt in Wasser platzieren, ist die Qualität des Scans garantiert.

Wo und wie man kauft

Heutzutage ist der Kauf eines Echolots zum Angeln kein Problem. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, es zu kaufen. Dies kann ein regelmäßiger Besuch in einem Fachgeschäft oder die Bitte um Hilfe im Internet mit einem Besuch auf speziellen Websites sein.

Darüber hinaus ist es möglich, das Gerät direkt auf der Website des Herstellers zu erwerben. Dies garantiert vor allem die Qualität und Echtheit der Ware. In der Tat gibt es eine ausreichende Anzahl verschiedener Fälschungen auf dem Markt.

Sie sollten auch berücksichtigen, dass solche Produkte regelmäßig verbessert werden. Daher ist es sehr schwierig und sogar sinnlos, einen der Echolote zu empfehlen.

Es gibt einen weiteren Faktor, der die Funktionalität des gekauften Produkts ernsthaft beeinträchtigen kann. Dies ist ein menschlicher Faktor. Tatsache ist, dass einige der Eigentümer die Anweisungen zur Verwendung elektronischer Geräte überhaupt ignorieren oder gar nicht lesen. Daher ist es möglich, dass in den Händen solcher Fischer jede Technik einfach nutzlos ist.

Tieferer Sonar Pro Plus Wireless Fishing Sounder - Winter Video Review

Empfohlen

Wann darf man vom Boot aus fischen?
Was, wie man im Winter Barsch fängt
Beluga Fisch