Fischsuppe in Dosen

Fischsuppe in Dosen

Es gibt Situationen, in denen Sie schnell Suppe kochen müssen und hier Fischkonserven zur Rettung kommen können. Neben der Tatsache, dass das Gericht in wenigen Minuten zubereitet wird, ist es auch ein wirtschaftliches Gericht. Trotz der Geschwindigkeit und Einfachheit der Zubereitung ist die Suppe auch sehr lecker.

Wenn Sie Konserven verwenden, müssen Sie keine kostbare Zeit damit verschwenden, Fisch zu schneiden, was viele Menschen nicht mögen. Darüber hinaus ist die reichhaltige Brühe, die für einen einzigartigen Geschmack notwendig ist, bereits in Konserven enthalten.

In diesem Fall ist es am wichtigsten, Konserven mit fettem Fisch zu wählen, der in Öl oder in Ihrem eigenen Saft gekocht wird. In der Tat ist jedes Dosenfutter geeignet, sei es Lachs, Saury, Makrele, Thunfisch und andere Arten von Fisch.

Lachssuppe mit eingelegten Gurken

Lachssuppe mit eingelegten Gurken

Durch das Kochen wird ein reichhaltiges Gericht erhalten, während es sich durch ein auf Tomatenmark gebratenes Gemüse-Dressing auszeichnet.

Für die Zubereitung der Suppe benötigen Sie folgende Komponenten:

  • Ein paar Gläser Lachs in Dosen in Öl.
  • Nicht mehr als 3 Stück eingelegte Gurken.
  • Nicht mehr als 3 EL. Esslöffel Tomatenmark.
  • Ein paar Esslöffel Sauerrahm (frisch).
  • Ein Ei.
  • Ein wenig Grün (Dill, Basilikum, Schnittlauch).
  • Salz schmeckt ebenso wie gemahlener Paprika und schwarzer Pfeffer.

Kochschritte:

Zuerst müssen Sie das Ei kochen, schälen und pürieren.

Wasser wird in einem Topf gesammelt und in Brand gesetzt. Nach dem Kochen werden Gewürze und Gewürze ins Wasser gegossen.

Eine Pfanne wird genommen und ein wenig Pflanzenöl sowie gehackte eingelegte Gurken hineingegossen. Nach 15 Minuten werden Tomatenmark, Eipüree und gehackte Frühlingszwiebeln zu den gedünsteten Gurken gegeben.

5 Minuten nach dem Kochen werden Braten (gedünstete Gurken) sowie Lachsstücke in Dosen in die Schüssel gegeben, wonach alle Komponenten gemischt werden. Nach weiteren 15 Minuten wird gehacktes Gemüse in die Suppe geschickt, gemischt und vom Herd genommen. Danach sollte die Suppe noch zehn Minuten lang hineingegossen werden. Das Gericht wird mit saurer Sahne serviert.

Reissuppe auf Basis von Sardinen in Dosen

Sardinenfischsuppe in Dosen mit Reis

Die Suppe aus Sardinen in Dosen hat einen ausgezeichneten und einzigartigen Geschmack und die Zubereitung dauert einige Minuten.

Dies erfordert die folgenden Zutaten:

  • Sardinen in ihrem eigenen Saft - 1 Glas ist genug.
  • Eine mittlere Karotte.
  • Fünf Kartoffelstücke.
  • Runder Reis - nicht mehr als 1 Tasse.
  • Butter - 2 Esslöffel sind genug.
  • Eine Zwiebel.
  • Ein Paar Lorbeerblätter.
  • Getrockneter Dill - eine Prise ist genug.
  • Das Salz schmeckt nach schwarzem Pfeffer.

Kochsequenz:

Zunächst sollten Sie das Gemüse reinigen, danach waschen und in kleine Würfel schneiden. Danach werden sie in einen Topf mit Wasser gegossen und in Brand gesteckt. Für ein schöneres Aussehen funktionieren stärkehaltiger runder oder zerkleinerter Reis. Nachdem das Wasser gekocht hat, wird der Reis in kochendes Wasser gegeben, aber vorher sollte er gut geschält und gespült werden. Danach wird das Gericht gekocht, bis das Getreide vollständig gekocht ist.

Während die Grütze gekocht wird, werden Karotten und Zwiebeln gehackt und anschließend in Butter gebraten. Wenn das Gemüse goldbraun gekocht wird, wird es in die Pfanne geschickt. Dann wird das Gericht gesalzen, pfeffrig und mit gehackten Kräutern gewürzt. 5 Minuten vor dem Essen werden der Suppe Sardinenstücke hinzugefügt. Die Suppe wird heiß serviert.

"Ukha" aus Sardinen / Köstliche Suppe aus Konserven "Sardine in Öl" mit Reis // AS EASIER, THE TASTER

Käsesuppe mit Makrele und Hirse

Käsesuppe mit Makrele und Hirse

Diese Suppe sieht eher aus wie eine Fischsuppe, daher werden sie allen Familienmitgliedern auf jeden Fall gefallen. Das Gericht kann sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen gekocht werden, während es für die Zubereitung zulässig ist, Konserven in Öl von jedem Fisch zu verwenden.

Die Suppe besteht aus folgenden Zutaten:

  • Ein Glas Makrele in Öl reicht aus.
  • Hirse - ungefähr 100 Gramm.
  • Sahne - ca. 2 EL. Löffel.
  • Eine große Kartoffel oder 2 kleine.
  • Grüner Dill - ein Bund reicht aus.

Kochmethode:

Die Zubereitung dieser Suppe unterscheidet sich darin, dass Hirse separat gekocht wird, da sie sonst im fertigen Gericht bitter wird. Zu diesem Zweck wird Hirse (mehrmals) gewaschen, mit Wasser gefüllt und bei schwacher Hitze gekocht, bis sie gekocht ist, damit das Getreide nicht zu einer viskosen Substanz wird.

Während die Hirse kocht, öffnet sich ein Glas Makrele und der Inhalt wird auf einen Teller gelegt. Danach wird der Fisch untersucht und die Knochen werden entfernt, da sie in der Suppe nicht benötigt werden. Die Sauce wird nicht weggeworfen, sondern auch in die Schüssel gegeben.

Ein weiterer Topf wird genommen und die Kartoffeln darin gekocht, vorgeschält und gehackt, fast bis sie weich sind.

Hier wird zu den Kartoffeln geschmolzener Käse hinzugefügt, der in Stücke geschnitten wird, wonach alles gemischt wird, sonst löst sich der Käse nicht vollständig auf. Danach werden den Kartoffeln Hirse und Konserven mit Käse hinzugefügt. In diesem Stadium wird nach Geschmack auch Salz zugesetzt.

Nach Zugabe aller Zutaten sollte die Suppe weitere 15 Minuten kochen, danach mit Butter und gehacktem Dill gewürzt werden. Das Gericht wird vom Herd genommen und 20 Minuten stehen gelassen, damit es alle Aromen aufgießt und aufnehmen kann. Die Suppe wird mit Sahne und frischen Kräutern serviert.

Suppe mit Gerste und Thunfisch, in einem Slow Cooker gekocht

Suppe mit Gerste und Thunfisch, in einem Slow Cooker gekocht

Moderne Küchenhelfer können die Zubereitung vieler Gerichte, einschließlich Suppen, erheblich vereinfachen. Ein Multicooker ist ein Küchengerät mit softwaregesteuerten Funktionen. Um die Suppe zu kochen, füllen Sie einfach alle Zutaten aus und drücken Sie den Knopf.

Die Suppe enthält folgende Zutaten:

  • Thunfischkonserven in Öl - 1 Dose.
  • 5 Stück Kartoffeln.
  • Eine Zwiebel.
  • Ein halbes Glas Perlgerste.
  • Eine Karotte.
  • Etwa 2 Liter sauberes Wasser.
  • Speisesalz schmeckt gut.
  • Dillgrün, Petersilie und Zwiebeln.
  • Nicht mehr als 3 Esslöffel Pflanzenöl.

Kochtechnik:

Zunächst wird die Perlgerste gewaschen und 30 Minuten lang mit kochendem Wasser gegossen, damit die Gerste schneller kochen kann.

Pflanzenöl wird in den Multikocher gegossen und erhitzt, wodurch der "Fry" -Modus eingestellt wird. Zu diesem Zeitpunkt wird Gemüse zubereitet. Danach wird das Gemüse goldbraun gebraten.

Ein Glas mit Konserven wird genommen, wonach der Inhalt des Glases mit einer Gabel geknetet und zum Slow Cooker zum gebratenen Gemüse geschickt wird. Danach sollten alle Zutaten maximal 10 Minuten gedünstet werden. Danach kann der Multicooker für eine Weile ausgeschaltet werden.

Zu diesem Zeitpunkt werden Kartoffeln vorbereitet und zusammen mit vorbereiteter Gerste und Zugabe der erforderlichen Menge Wasser in einen Multikocher geladen. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, zu salzen, und danach wird der "Suppen" -Modus ausgewählt und die Taste gedrückt.

Nach 40 Minuten werden gehackte Grüns an den Multikocher gesendet und das Gericht weitere 20 Minuten gekocht.

Die Suppe sollte sofort nach dem Kochen heiß serviert werden.

CANNED FISH SOUP IN EINEM MEHRKOCHER

Suppe mit Konserven und Bohnen in Tomaten

Suppe mit Konserven und Bohnen in Tomaten

Die Suppe kann nicht nur auf der Basis von Konserven in Öl zubereitet werden, sondern auch auf der Basis von Konserven in Tomaten. Gleichzeitig gibt es keinen besonderen Unterschied beim Kochen.

Um eine Suppe mit Konserven in Tomaten zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Forellen in Dosen in Tomaten.
  • Tomatenmark - nicht mehr als 1 Esslöffel.
  • Ein Glas Dosenbohnen.
  • Eine Zwiebel.
  • Ein Paar reife Tomaten.
  • Nicht mehr als 3 Kartoffelstücke.
  • Ein Haufen Grüns.
  • Salz nach Geschmack.

Richtige Vorbereitung:

Zunächst werden Kartoffeln gereinigt, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Danach wird alles in kochendes Wasser gegossen. Fischkonserven werden auf einen Teller gelegt und mit einer Gabel geknetet. Es ist besser, große Knochen zu entfernen.

Ein Glas Bohnen wird geöffnet und in einen Topf gegossen. Im nächsten Schritt wird die Zwiebel geschält, gewaschen und in halbe Ringe geschnitten. Die Tomaten werden gewaschen und die Schale wird von ihnen entfernt, wonach sie ebenfalls zerkleinert werden, jedoch in Würfel.

Nehmen Sie eine Pfanne, gießen Sie ein wenig Pflanzenöl hinein und fügen Sie Zwiebeln mit Tomaten sowie Tomatenmark hinzu. Ein wenig gekochtes Wasser wird ebenfalls hinzugefügt, wonach die Zwiebeln und Tomaten zart gedünstet werden.

Danach wird der Inhalt der Pfanne unter Zugabe von gehacktem Grün in die Pfanne geschickt. Danach wird das Feuer ausgeschaltet und die Suppe zum Aufgießen beiseite gestellt.

Geschmackssache - Fischsuppe in Dosen

Kann diese Suppe Kindern gegeben werden?

Fischsuppen, auch Fischsuppe genannt, können von fast jedem gegessen werden, auch von Kindern, aber Sie sollten trotzdem auf das Alter der Kinder achten. Das Problem ist, dass Konserven verwendet werden. Dennoch sollten Sie Gerichte bevorzugen, die aus frischem Fisch zubereitet werden.

Auf eine Notiz! Solche Gerichte sind für ältere Kinder immer noch akzeptabel. Trotzdem sollten Sie Konserven wählen, die nur Fisch, Salz und Gewürze enthalten, sowie solche, die in den schwimmenden Fabriken hergestellt werden.

Wenn Sie Fisch in Ihrem eigenen Saft verwenden, verringert sich der Kaloriengehalt des Gerichts erheblich, was die Belastung der Leber verringert.

Einige Empfehlungen

Einige Empfehlungen

Die Suppe wird lecker und gesund sein, wenn:

  • Wählen Sie nur hochwertige Lebensmittel für die Zubereitung. Dies gilt insbesondere für Konserven, da diese verschiedene chemische Bestandteile in Form von Konservierungsmitteln, Geschmacksverstärkern usw. enthalten können. Daher ist es vor dem Kauf besser, den Inhalt von Konserven sowie die Bedingungen ihrer Eignung sorgfältig zu untersuchen.
  • Wenn Sie mehr Kartoffeln in die Suppe geben, können Sie auf Müsli verzichten. In diesem Fall verliert das Gericht jedoch seine Geschmackseigenschaften. Sie können das Gegenteil tun, indem Sie auf Kartoffeln verzichten und diese durch Getreide ersetzen.
  • Der Suppe wird nicht nur Fisch hinzugefügt, sondern auch die Sauce, da dies dazu beiträgt, den Geschmack des fertigen Produkts zu bereichern.
  • Da die Konserven eine ausreichende Menge Salz enthalten, ist es besser, am Ende des Garvorgangs Salz hinzuzufügen, da Sie sonst möglicherweise nicht mit Salz raten und das Gericht sich als salzig herausstellt.

Fischsuppe in Dosen ist ein einfaches, aber köstliches Gericht, das in wenigen Minuten zubereitet werden kann. Der Garvorgang kann außer Kontrolle geraten, wenn Sie einen Multikocher verwenden. Fischsuppe oder Fischsuppe, wie sie im Volksmund auch genannt wird, ist auch ein gesundes Gericht. Darüber hinaus wird Fischsuppe als Diätgericht angesehen, sodass Sie bei täglicher Anwendung Ihre Figur beibehalten können, ohne zusätzliche Pfunde zuzunehmen.

Abschließend

Obwohl es überhaupt nicht schwierig ist, Fischsuppe in Dosen zuzubereiten, ist es ziemlich schwierig, qualitativ hochwertigen, geschweige denn abgelaufenen Fisch in Dosen zu finden. Darüber hinaus stellen Hersteller häufig gesundheitsgefährdende Konserven her und füllen sie mit Konservierungsstoffen, um sie länger haltbar zu machen, sowie mit Geschmacksverstärkern, Aromen, Farbstoffen usw. Sehr oft entspricht der Geschmack nicht den angegebenen. Darüber hinaus führt ihre Verwendung zum Auftreten allergischer Reaktionen, und abgelaufene Produkte sind im Allgemeinen gefährlich für die menschliche Gesundheit, ganz zu schweigen von Kindern.

Tatsächlich hängt alles von der Hausfrau und ihrer Wahl ab, welche Gerichte Familienmitglieder ernähren sollen. Daher liegt es an ihnen, zu entscheiden, ob sie das Gericht schnell und aus zweifelhaften Qualitätsprodukten kochen oder natürliche Zutaten verwenden, um die Gesundheit des Restes der Familie zu gewährleisten.

Dosensuppe. Leckere Saury-Fischsuppe.

Empfohlen

Wann darf man vom Boot aus fischen?
Was, wie man im Winter Barsch fängt
Beluga Fisch