Extraktor zum Angeln

Extraktor zum Angeln

Viele Angler hatten ein ziemlich ernstes Problem damit, Haken herauszuziehen, die der Fisch tief genug verschluckt hatte.

Ich musste lange leiden, um das Gerät nicht zu zerreißen. Nicht jeder weiß, dass es ein spezielles Gerät gibt, das als Extraktor bezeichnet wird. Es ist besonders effektiv, wenn der Angler mit kleinen Haken zu tun hat.

Wie der Extraktor funktioniert

Extraktor zum Angeln

Wie benutzt man den Extraktor?

Extraktor zum Angeln [Salapinru]

Der Angelabzieher ist so konzipiert, dass der Haken schnell aus dem Maul des Fisches entfernt werden kann. Es gibt zwei Arten von Extraktoren: Eine Art wird in Form einer Nadel hergestellt, an deren Ende sich ein spezieller Einschnitt befindet, mit deren Hilfe der Extraktionsprozess durchgeführt wird, und die zweite Art wird in Form einer Pinzette hergestellt, mit deren Hilfe der Haken ergriffen und herausgezogen wird. Um einen sicheren Halt zu gewährleisten, sind an den Zangenspitzen Serifen angebracht, mit denen Sie den Haken sicher greifen können.

Extraktorarten zum Angeln

Nadelabzieher

Nadelabzieher

Wie oben erwähnt, gibt es zwei Arten von Extraktoren. Die meisten Angler verwenden ein Werkzeug in Form einer Nadel, da das Funktionsprinzip etwas einfacher ist und weniger Platz benötigt. Außerdem sind sie viel zuverlässiger. Wenn Sie richtig und vorsichtig damit umgehen, kann es mehr als eine Saison lang serviert werden. Nadelabzieher bestehen aus Metall und Kunststoff.

Nadelextraktionsmodelle sind bei Fischern sehr beliebt, da sie zuverlässig, leicht und kompakt sind. Darüber hinaus ist es mit ihrer Hilfe einfach, den Haken auch sehr kleiner Fische, wie zum Beispiel eines Barsches, aus dem Maul zu ziehen. Sehr oft hängen Angler es mit einem Gummiband um den Hals, wodurch sie viel schneller handeln können. In dieser Position stört es den Fischer absolut nicht, da es ziemlich leicht ist.

Extraktor in Form einer Pinzette

Extraktor in Form einer Pinzette

Die zweite Option ist ein Extraktor in Form einer Pinzette. Ein ähnliches Gerät besteht aus Metall, daher ist dieser Typ auch zuverlässig. Gleichzeitig sind die Griffe gummiert, sodass sie bequem genug sind, um auch mit nassen Händen zu arbeiten.

Ein solcher Extraktor wird hauptsächlich von Spinnanglern verwendet, die das Fangen von Raubfischen, insbesondere Hechten, üben. Mit Hilfe eines solchen Extraktors ist es zweckmäßig, verschiedene Kunstköder, die mit mehreren scharfen Tees bewaffnet sind, aus dem Mund eines Raubtiers herauszuziehen. Sie nehmen auch etwas Platz ein, wenn auch etwas mehr nadelförmige Extraktoren. Leider ist es mit einem solchen Extraktor schwierig, den Haken aus dem Mund zu entfernen, beispielsweise von einem durchschnittlichen Karausche. Aber um den Haken aus dem Maul eines Hechts oder Hechtbarsches zu bekommen, kann man einfach nicht auf eine Pinzette verzichten.

Welcher Extraktor ist besser?

Auf dem Markt für Angelzubehör gibt es eine Vielzahl von Modellen. Jeder von ihnen hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Stonfo Nadel Extraktor

Stonfo Nadel Extraktor

Es wird in zwei Versionen hergestellt, die sich nur in der Größe unterscheiden, und das Prinzip ihrer Funktionsweise ist identisch. Ein ziemlich solides Design, das bei Amateur- und Profianglern sehr gefragt ist. Dank einer interessanten Ergänzung, die mit dem Vorhandensein einer speziellen Nadel verbunden ist, können Sie verschiedene Knoten lösen, die sich während des Fischens auf der Leine gebildet haben. Darüber hinaus kann die Nadel in anderen Fällen verwendet werden. In der Regel wird dieses Modell von Liebhabern des Fischfangs auf friedliche Fische verwendet.

Dieser Extraktor ist nicht zum Extrahieren von Ködern vorgesehen, daher ist es besser, ihn beim Fischen mit traditionellen Methoden und Angelgeräten in Form einer gewöhnlichen Schwimmrute zu verwenden.

Extraktor 24 LH von PRESTON

Sie sollten auch auf dieses Modell achten, da es langlebig und zuverlässig ist. Darüber hinaus nimmt der 24-LH-Extraktor wenig Platz ein. Es wird helfen, Haken jeglicher Art aus dem Maul des Fisches zu entfernen. Dieser Angelassistent ist nicht so teuer.

Extraktor SALMO 9604-009

Extraktor SALMO 9604-009

Dieses Werkzeug zum Entfernen von Haken besteht aus einer 23 cm langen Pinzette, mit der Sie die Aufgabe problemlos bewältigen können. Die Griffe dieses Werkzeugs sind gummiert und schwarz. Perfekt für Spieler, die es brauchen, um verschiedene Kunstköder aus dem Mund eines Raubtiers zu ziehen. Gleichzeitig ist es unmöglich, den Köder zu beschädigen.

Die Metallteile des SALMO 9604-009 Extraktors sind mit einer wasserfesten Farbe lackiert, die sie vor Korrosion schützt. Dies ist notwendig, weil er in einer sehr feuchten Umgebung arbeiten muss.

Wie man einen Extraktor zum Angeln mit eigenen Händen herstellt

Wie man einen Extraktor in 1 Minute macht.

Nicht jeder kann einen guten, zuverlässigen Extraktor kaufen, zumal es sehr einfach ist, ihn herzustellen. Für die Herstellung sind alle Hilfsmaterialien geeignet, die normalerweise Staub in den Regalen von Garagen oder Balkonen sammeln. Aufgrund der Einfachheit der Herstellung kann eine solche notwendige Vorrichtung zum Fischen absolut kostenlos erhalten werden.

Zahnbürstenextraktor

Zahnbürstenextraktor

Die Herstellung ist recht einfach, wenn man bedenkt, dass jeder in der Familie eine eigene Zahnbürste hat. Daher können Sie diese einfach nehmen und aktualisieren, indem Sie die alte, bereits "abgenutzte" Zahnbürste nehmen und stattdessen eine neue kaufen. Zahnbürsten sollten übrigens häufig gewechselt werden, da dies die Anforderungen an die persönliche Hygiene sind.

Sägen Sie die Borsten von der alten Zahnbürste zusammen mit dem Kopf ab. Wenn niemand eine Zahnbürste benutzt, können Sie die billigste kaufen. Infolge solcher Aktionen bleibt ein Bein von der Bürste entfernt. Je länger es ist, desto besser, da es bequemer zu arbeiten ist. Damit das Werkzeug betriebsbereit ist, sollte ein kleiner Schnitt in das Bein gemacht werden, um Haken unterschiedlicher Größe zu entfernen.

Danach müssen Sie die Stellen schleifen, an denen der Schnitt ausgeführt wurde. Dies ist notwendig, um die Leitung, insbesondere die Verdünner, nicht versehentlich zu reiben. Der Schnitt sollte so sein, dass mehrere Hakengrößen entfernt werden können. Wenn Sie zu weit schneiden, können kleine Haken nicht entfernt werden. Als letztes Mittel können mehrere Extraktoren hergestellt werden, um sowohl kleine als auch mittlere Haken zu extrahieren. Größere Haken lassen sich am besten mit einer Zange entfernen.

Es ist besser, oben in der Zahnbürste ein Loch zu machen, wenn es keines gibt. Normalerweise gibt es in billigen Versionen kein solches Loch. Es wird benötigt, damit der Extraktor um den Hals gehängt werden kann. Wenn alles richtig gemacht ist, erhalten Sie einen hervorragenden Helfer und müssen keine kostbare Zeit damit verschwenden, den Haken langfristig aus dem Maul des Fisches zu ziehen.

In Anbetracht der Tatsache, dass der Extraktor im Vergleich zu anderen Angelzubehörteilen nicht zu viel Geld kostet, können Sie ihn kaufen, um keine kostbare Zeit für seine Herstellung zu verschwenden. Gleichzeitig muss berücksichtigt werden, dass auf dem Markt für Angelzubehör zudem unverantwortliches Kunsthandwerk zu finden ist. Daher ist es durchaus möglich, eine gewöhnliche Fälschung zu kaufen, die nicht lange hält.

Wir müssen auf das Teil achten, mit dem der Haken herausgezogen wird. Es sollte entweder aus Metall oder haltbarem Kunststoff bestehen. Und dennoch sollte man Metall mit einer guten Korrosionsschutzbeschichtung vorziehen, egal wie stark der Kunststoff ist, er ist Metall immer noch unterlegen.

Das Gute am Extraktor ist, dass der Fisch beim Herausziehen des Hakens nicht verletzt werden kann. Dies gilt insbesondere in Fällen, in denen der gefangene Fisch freigelassen werden muss. Wenn es schmerzlos vom Haken befreit wird, bleibt es durchaus lebensfähig.

🎣 Selbst gemachter Extraktor zum Angeln 🔸 Aus einem normalen Stift

Extraktor (Entkoppler) - 5 min. Arbeit. Modifikation der chirurgischen Klammer

Empfohlen

Schleienfischen im Mai mit einer Schwimmerrute
Fleece Angelanzug
Wie man rosa Lachs schält